Kein Bild vorhanden

Robert Jütte

Robert Jütte, geb. 1954, bis 1990 Professor für Neuere Geschichte an der Universität Haifa, ist seitdem Leiter des Instituts für Geschichte der Medizin der Robert Bosch Stiftung in Stuttgart. Er ist Herausgeber der Krankenjournale Samuel Hahnemanns. Veröffentlichungen u.a.: ›Geschichte der alternativen Medizin‹ (1996), ›Eine Geschichte der Sinne‹ (2000), ›Lust ohne Last. Geschichte der Empfängnisverhütung von den Anfängen bis in die Gegenwart‹ (2003).
Downloads
merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren