Kein Bild vorhanden

Robert Musil

Robert Musil (1880 - 1942) errang 1906 mit seinem Debütroman ›Die Verwirrungen des Zöglings Törleß‹ ersten literarischen Ruhm. Mit späteren Veröffentlichungen konnte er diesen ersten Erfolg jedoch nie wiederholen. Nach dem Anschluss Österreichs emigrierte er 1938 in die Schweiz, seine Bücher wurden verboten. Als Hauptwerk von weltliterarischem Rang gilt sein unvollendeter Roman ›Der Mann ohne Eigenschaften‹, dessen erste beiden Bände 1930 und 1933 erschienen. Er starb verarmt und nahezu vergessen 1942 in Genf. Die Wiederentdeckung seines Werkes setzte in den späten 1950er Jahren ein.

Downloads

Alle Bücher von Robert Musil

3 Titel
Ansicht
Robert Musil

Die Verwirrungen des Zöglings Törleß

Roman

Robert Musils zeitlose Geschichte über das Erwachsenwerden.

Erhältlich als: Taschenbuch, E-Book, Hörspiel
Taschenbuch
x 6,90 €

Robert Musil

Die Verwirrungen des Zöglings Törleß

Ungekürzte Lesung (1 mp3-CD)

Erhältlich als: Hörbuch

Robert Musil

Der Mann ohne Eigenschaften

Ungekürzte Lesung mit Wolfram Berger (4 mp3-CDs)

Erhältlich als: Hörbuch
Hörbuch
x 49,99 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren