Portrait des Autors Sina Trinkwalder

Sina Trinkwalder

Sina Trinkwalder, Jahrgang 1978, studierte Politik und Betriebswirtschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Nach erfolgreichem Abbruch arbeitete sie über 10 Jahre als Geschäftsführerin ihrer eigenen Werbeagentur. 2010 wechselte sie die Seiten und gründete das erste textile Social Business in Deutschland: manomama. In dieser Kleidermanufaktur werden von ehemals arbeitslosen Näher/innen innerhalb einer regionalen Wertschöpfungskette ökosoziale Bekleidung und Accessoires produziert.

Für ihr ökologisches und soziales Engagement wurde Sina Trinkwalder mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, unter anderem ist sie vom Rat für Nachhaltigkeit der Bundesregierung zum „Social Entrepreneur der Nachhaltigkeit 2011“ ausgezeichnet worden und erhält 2015 das Bundesverdienstkreuz.

Themenspecial
Special
Pro und Contra – Bücher für die Debatten von heute
Kluge Bücher, scharfe Gedanken, engagierte Diskussionen: Unsere Bücher bringen Klarheit und Haltung in aktuelle Debatten. Lesen Sie mehr über die kontroversen Themen unserer Zeit!

Veranstaltungen

landshuter-literaturtage.de, 02.12.2020

Gespräch mit Sina Trinkwalder

Sina Trinkwalder »Heimat muss man selber machen«
Datum:
Mittwoch, 02.12.2020
Zeit:
19:00 Uhr
Ort:
Virtuelle Veranstaltung

Moderation: Christian Muggenthaler
Online-Gespräch bis 9.12. zu sehen auf www.landshuter-literaturtage.de
Eine Veranstaltung im Rahmen der 20. Landshuter Literaturtage.

muenchner-buecherschau.de, 02.12.2020

Vortrag mit Sina Trinkwalder

Sina Trinkwalder »Heimat muss man selber machen«
Datum:
Mittwoch, 02.12.2020
Ort:
Virtuelle Veranstaltung

Video zu sehen auf der virtuellen Münchner Bücherschau
Kostenfreie Anmeldung hier.

Mediathek

Interview mit Sina Trinkwalder zu ›Heimat muss man selber machen‹

Alle Bücher von Sina Trinkwalder

1 Titel
Ansicht
Sina Trinkwalder

Heimat muss man selber machen

Wie wir gemeinsam eine lebenswerte Gesellschaft schaffen

Eine Frau, ein Wort. Wie Sina Trinkwalder 140 Menschen »eine Heimat gibt«. Doch Heimat ist nicht nur ein Ort, sondern eine Frage von gesellschaftlicher Zugehörigkeit.

Erhältlich als: Hardcover, E-Book
Hardcover
x 18,00 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren