Portrait des Autors Susanne Krones

Susanne Krones

Susanne Krones,1979 in Amberg geboren, entschied sich 1998, im längst wiedervereinigten Berlin, Literatur- und Politikwissenschaften an der Humboldt-Universität zu studieren – neugierig auf die beiden Hälften der lange geteilten Stadt. Im Anschluss promovierte sie an der Ludwig-Maximilians-Universität München. In München lernte sie auch Olaf Hintze kennen, dessen Geschichte, dessen Mut und Entschlossenheit sie faszinierten. Susanne Krones ist Lektorin des Luchterhand Literaturverlag, Autorin, Literatur- und Buchwissenschaftlerin. Für ihre wissenschaftlichen und publizistischen Arbeiten wurde sie mehrfach ausgezeichnet.

Preise und Auszeichnungen

Bayerischer Kunstförderpreis

2014 - Literatur

Mediathek

Video: Tonspur

Bücher des Autors

1 Titel
Ansicht
Olaf Hintze, Susanne Krones

Tonspur - Wie ich die Welt von gestern verließ

Olaf Hintze hatte den Mut, sein Land zu verlassen. Damals war er 25 und die Flucht aus der DDR noch immer mit Lebensgefahr verbunden...

Erhältlich als: E-Book, Klappenbroschur
Klappenbroschur
x 9,95 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

My dtv


Jetzt registrieren