Portrait des Autors Suzanne Collins

Suzanne Collins

Suzanne Collins, 1962 geboren, begann ihre Karriere Anfang der 90iger Jahre als Drehbuchautorin für das amerikanische Kinderfernsehen. 2003 veröffentlichte sie mit dem Roman ›Gregor und die graue Prophezeiung‹ den ersten Band einer fünfteiligen Abenteuer-Reihe, die sich schnell zum internationalen Bestseller entwickelte.

Für ›Die Tribute von Panem. Tödliche Spiele‹ wurde Suzanne Collins für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2010 nominiert und vom Time Magazine auf die Liste der »100 einflussreichsten Persönlichkeiten 2010« gewählt. Suzanne Collins lebt mit ihrer Familie in Connecticut/USA.

Mediathek

Trailer: Die Tribute von Panem - Gefährliche Liebe
merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren