Kein Bild vorhanden

Thomas Hardy

Thomas Hardy, geboren am 2. Juni 1840, war Sohn eines Baumeisters. Er ging nach der Architektenlehre nach London und begann neben seiner Arbeit als Kirchenrestaurator zu schreiben. 1871 erschien der erste seiner berühmten ›Wessex‹-Romane, die alle in seiner heimatlichen Umgebung angesiedelt sind. Hardy hinterließ ein umfangreiches Werk, darunter 14 Romane und fast 1000 Gedichte. Er starb am 11. Januar 1928.

Downloads

Mediathek

Trailer Am grünen Rand der Welt

Bücher des Autors

3 Titel
Ansicht
Thomas Hardy

Am grünen Rand der Welt

»Es ist nicht einfach für eine Frau, ihre Gefühle in einer Sprache auszudrücken, die vor allem von Männern für Männer gemacht ist.«

Erhältlich als: Taschenbuch, E-Book
Taschenbuch
x 9,90 €

Thomas Hardy

Auf verschlungenen Pfaden

Männer und Frauen verstricken sich in gefährliche Leidenschaften in der eindrucksvollen Landschaft der Edgon-Heide im Südwesten Englands, der niemand entkommen kann.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,90 €

Thomas Hardy

Tess

»Damen wissen, wovor man sich hüten muß, weil sie Romane lesen, die ihnen solche Listen zeigen«.

Erhältlich als: Taschenbuch, E-Book
Taschenbuch
x 9,90 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

My dtv


Jetzt registrieren