Kein Bild vorhanden

Tonino Benacquista

Tonino Benacquista, geboren 1961 als Sohn italienischer Einwanderer, lebt in Paris. Nach einem begonnenen Filmstudium arbeitete er u. a. als Schlafwagenschaffner und Pizzabäcker und schrieb nebenbei Kriminalromane, für die er zahlreiche Preise erhielt. Für das Drehbuch ›Sur mes lèvres‹ wurde er 2002 mit dem César ausgezeichnet.

Downloads

Alle Bücher von Tonino Benacquista

1 Titel
Ansicht
Tonino Benacquista

Malavita

Eine Mafia-Komödie. (Ungekürzte Lesung, 7 CDs)

Auf den ersten Blick sind die Blakes eine ganz normale Familie. Doch Vater Fred heißt in Wahrheit Giovanni Manzoni und war einer der ganz großen Mafia-Bosse in den USA.

Erhältlich als: Hörbuch
Hörbuch
x 19,99 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren