Uwe Tellkamp
Autor*innenporträt

Uwe Tellkamp

Uwe Tellkamp, geboren 1968 in Dresden, arbeitete nach dem Studium in Leipzig, New York und Dresden als Arzt und lebt nun als Schriftsteller in Freiburg. 2000 veröffentlichte er seinen ersten Roman, 2004 gewann er den Ingeborg-Bachmann-Preis, 2005 erschien ›Der Eisvogel‹, 2008 der mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnete Roman›Der Turm‹. 2009 erhielt Uwe Tellkamp gemeinsam mit Monika Maron und Erich Loest den Deutschen Nationalpreis.

Mehr entdecken

Weitere Bücher

Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.