Portrait des Autors Verena Friederike Hasel

Verena Friederike Hasel

Verena Friederike Hasel ist Diplom-Psychologin, Journalistin und Autorin. Sie schreibt für die ZEIT und den Tagesspiegel. Im Juli 2019 erscheint ihr Sachbuch ›Whanaungatanga – Wie eine bessere Schule gelingen kann‹ bei Kein & Aber. Im Jahr 2018 hat sie den Deutschen Reporterpreis gewonnen. Im selben Jahr war sie für den Theodor-Wolff-Preis nominiert. Sie lebt mit ihrem Mann und drei Kindern in Berlin. Im vergangenen Jahr hat sie die Treuhandstiftung Demokratie3 gegründet. Ihr Ziel ist es, Bürgerversammlungen in Deutschland bekanntzumachen, sie zu erproben und im besten Fall zu institutionalisieren.

Alle Bücher von Verena Friederike Hasel

1 Titel
Ansicht
Verena Friederike Hasel

Wir wollen mehr als nur wählen

Wie wir die Demokratie retten können

Das konstruktive Manifest zur Erneuerung unserer Staatsform

Erhältlich als: Taschenbuch, E-Book

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren