Portrait des Autors Viviana Mazza

Viviana Mazza

Viviana Mazza, geboren 1978 in Catania, berichtete in Italien als eine der Ersten von der Geschichte der späteren Friedensnobelpreisträgerin Malala Yousafzai. Sie arbeitet als Journalistin für die italienische Tageszeitung Corriere della Sera, wo sie für das Auslandsressort über interessante Menschen aus aller Welt schreibt.

NEWS

Preise und AuszeichnungenStartseite
10.10.2014
Für ihren Kampf gegen die Unterdrückung von Kindern und jungen Erwachsenen und für deren Recht auf Bildung wurden Malala Yousafzai und Kailash Satyarthi mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet.

Mehr erfahren!
PressemeldungenAktuellesStartseite
10.10.2014
Für ihren Kampf gegen die Unterdrückung von Kindern und jungen Erwachsenen und für deren Recht auf Bildung wurden Malala Yousafzai und Kailash Satyarthi mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet.
Bei dtv lieferbar ist Viviana Mazzas Jugendbuch 'Die Geschichte von Malala' (Print und E-Book).

Mehr erfahren!

Alle Bücher von Viviana Mazza

3 Titel
Ansicht
Viviana Mazza

Stories for Future – 13 Jugendliche, die etwas bewegen

13 junge Menschen, die aufrütteln, anrühren und der ganzen Welt Mut machen für Rechte und Träume zu kämpfen.

Erhältlich als: E-Book, Taschenbuch
Taschenbuch
x 10,95 €

Viviana Mazza

Jeden Freitag die Welt bewegen – Gretas Geschichte

Das Kindersachbuch der Stunde: Greta Thunberg und die Fridays for Future-Bewegung

Erhältlich als: Klappenbroschur
Klappenbroschur
x 9,95 €

Viviana Mazza

Die Geschichte von Malala

Die Geschichte eines Mädchens, das zur Schule wollte und dafür fast mit dem Leben bezahlt hätte

Erhältlich als: E-Book, Taschenbuch
Taschenbuch
x 8,95 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren