Kein Bild vorhanden

Witold Pilecki

Witold Pilecki (13.5.1901–25.5.1948) war Kavallerieoffizier der polnischen Armee und Mitbegründer der polnischen Widerstandsbewegung gegen die deutsche Besetzung Polens im Zweiten Weltkrieg. Nach seiner Flucht aus Auschwitz 1943 schloss er sich erneut der polnischen Untergrundarmee an. Unter dem kommunistischen Regime wurde 1948 als »westlicher Spion« hingerichtet. Erst 1990 wurde Pilecki offiziell rehabilitiert. 2009 verlieh ihm die Stadt Warschau posthum die Ehrenbürgerwürde. In den USA wurde das Buch 2012 mit dem renommierten »Prose Award for Biography & Autobiography« ausgezeichnet.

Downloads

Alle Bücher von Witold Pilecki

1 Titel
Ansicht
Witold Pilecki

Freiwillig nach Auschwitz

Die geheimen Aufzeichnungen des Häftlings Witold Pilecki

Witold Pilecki schrieb einen Bericht, der den Lauf der Geschichte hätte ändern können. Sein lange Jahre geheim gehaltener Report jetzt erstmals auf Deutsch.

Erhältlich als: Hardcover
Hardcover
x 19,95 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren