Portrait des Autors Wolfgang Brenner

Wolfgang Brenner

Wolfgang Brenner, geboren 1954, lebt in Berlin und im Hunsrück. Er ist Autor von Romanen, Sachbüchern und Drehbüchern und gestaltet Features für Radiosender. 2007 wurde er mit dem Berliner Krimipreis »Krimifuchs« für sein langjähriges Schaffen in diesem Genre gewürdigt. Mit seinen »Schmalenbach«-Geschichten, die siebzehn Jahre in der ›Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung‹ erschienen sind, hat er eine große Fangemeinde erobert. Auch für seine Radiofeatures wurde er ausgezeichnet, so zum Beispiel 2008 mit dem Internationalen Featurepreis der Stiftung Radio Basel.

Alle Bücher von Wolfgang Brenner

5 Titel
Ansicht
Wolfgang Brenner

Stieber

Der Spion des Kanzlers
Roman

Paris 1871. im Bois de Boulogne wird eine Leiche gefunden. Das Opfer: ein französischer Partisan. – Ein spannungsgeladener Krimi um Bismarcks deutschen Geheimdienstchef.

Erhältlich als: E-Book
E-Book
x 8,99 €

Wolfgang Brenner

Elke versteht das

»Liebevoll-bissige Satiren.« Brigitte

Erhältlich als: E-Book
E-Book
x 7,99 €

Wolfgang Brenner

Ich dachte schon, es ist was Schlimmes

Neue Geschichten mit Schmalenbach

»Liebevoll-bissige Satiren, nach deren Lektüre man nur einen Wunsch hat: mehr davon!« Brigitte
Erhältlich als: E-Book
E-Book
x 8,99 €

Wolfgang Brenner

Bollinger und die Barbaren

Ein neuer Grenzfall
Roman

Bollingers zweiter Fall: Ein Brand und eine Leiche sorgen für Aufruhr im idyllischen Grenzort Schauren.
Erhältlich als: E-Book
E-Book
x 9,99 €

Wolfgang Brenner

Zwischen Ende und Anfang

Nachkriegsjahre in Deutschland

Nachkriegszeit, Besatzungszeit: Wolfgang Brenner erzählt von einer Zeit zwischen Zerstörung und Neuanfang.

Erhältlich als: Hardcover, E-Book

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren