Rita Falk: Dampfnudelblues

Der Bestseller jetzt alsTaschenbuch!


Auch in seinem 2. Fall, ›Dampfnudelblues‹, gibt Bestsellerautorin Rita Falk ihrem Eberhofer Franz wieder alle Hände voll zu tun: Erst schreibt einer an dem Höpfl seine Hauswand »Stirb, Du Sau!« und ein paar Tage später liegt der Realschulrektor dann ziemlich kopflos auf den Gleisen. Mord? Selbstmord?

Ehe es sich der Franz versieht, tauchen mehr Verdächtige auf, als dem besten Dorfpolizisten lieb sein kann.
Und als wäre der berufliche Stress nicht schon genug, setzt sich die Susi, das Dauergspusi vom Franz, mit ihrer neuen Amore nach Italien ab.
Susi geht, Sushi kommt! Weil sich das kleine Balg seines Bruders den Franz als Lieblingsaufpasser auserkoren hat, muss der Franz zu allem Überfluss auch noch Babysitter spielen. Denn so leicht kommt keiner gegen die Sushi mit ihren Mandelaugen und ihrem Geplärr an.

Gut, dass wenigstens auf eines immer Verlass ist: Die Oma! Die hört zwar nicht mehr so gut, dafür kocht sich aber umso besser und das rettet dem Franz so manchen Tag …

Alle Provinzkrimis von Rita Falk

Rita Falk
Schweinskopf al dente
Rita Falk
Winterkartoffelknödel

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *