Wir haben noch das ganze Leben

Buchempfehlung von Patricia Reimann

Fiebrige Stimmung vor der Glotze zwischen Churchill, Juval, Amichai und Ofir beim WM-Finale 1998, Frankreich – Brasilien. Die vier Freunde sind um die dreißig, sie kucken zusammen Fußball, quatschen, kiffen, sind füreinander da. –Amichai hat eine seiner Schnapsideen: Wir schreiben unsere geheimen Lebenswünsche auf einen Zettel und bei der nächsten WM schauen wir, was aus ihnen geworden ist…

Eshkol Nevo erzählt so klar und rein von vier Freunden in Israel und den Tücken der Liebe, dass es einem unvorstellbar erscheint, dieses Buch je aus der Hand zu legen.

Patricia Reimann, Lektorin

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.