Colleen Hoover:
Weil ich Will liebe

Eine Empfehlung von Christine Fuchs, dtv Lizenzabteilung

weil-ich-will-liebe

Endlich können Will und Layken zusammen sein. Die beiden haben sich ein Leben geschaffen, in dem sie mit ihren Schicksalsschlägen umgehen können und sehr glücklich sind. Doch alles ändert sich als Layken Will in einer verfänglichen Situation mit seiner Ex-Freundin Vaughn erwischt. Für Layken bricht eine Welt zusammen. Will ist todunglücklich über das, was geschehen ist. Nun ist es an ihm, Layken von seiner bedingungslosen Liebe zu überzeugen …

Weil ich Will liebeAls Lizenzmanagerin lese ich viele Stoffe. Dadurch bekommt man schnell ein Gefühl für gute Geschichten und ich lese die Manuskripte besonders auch im Hinblick darauf, ob ein Hörbuchverlag diesen Titel interessant finden könnte. Bei diesem Buch ist es doch tatsächlich passiert, dass die Lektorin eines Hörbuchverlags den zweiten Band unbedingt lesen wollte, obwohl bereits klar war, dass ein anderer Hörbuchverlag ihn umsetzen würde – das will was heißen!

›Weil ich Will liebe‹ reißt die Leserin genau so mit wie ›Weil ich Layken liebe‹. Man muss einfach wissen, wie es in der schönsten Liebesgeschichte weitergeht! Colleen Hoovers Bücher haben absolutes Suchtpotential, sie sind einfach nicht mehr »zurseitelegbar«… das gilt übrigens nicht nur für die jüngeren Leserinnen. Auch die über 25-Jährigen sind restlos begeistert – ich spreche da aus Erfahrung! Also eigentlich ist ›Weil ich Will liebe‹ nicht mein Buchtipp der Woche, sondern mein Buchtipp des JAHRES!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *