Holly Bourne: This is not a love story

Eine Empfehlung von Dorothee Dengel, dtv Lektorat junior

This is not a Love Story

›This is not a Love Story‹ von Holly Bourne ist die ideale Ferienlektüre und hat mir in meinem letzten Urlaub die Zeit versüßt.

Eigentlich lese ich im Urlaub nicht gerne Manuskripte für die Arbeit, aber in diesem Fall war ich froh, dass ich ›This is not a love story‹ dabei hatte: Wie ausgerechnet die zynische Penny, die nie an die wahre Liebe oder gar an Seelenverwandtschaft geglaubt hat, sich unsterblich in Noah verliebt, ist absolut hinreißend.

Es knistert geradezu beim Lesen. Und dann konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen, denn je näher sich Penny und Noah kommen, umso gefährlicher scheint ihre Leidenschaft für sie und ihre Umgebung zu sein.

Aber Vorsicht: Sonnenbrandgefahr: ›This is not a Love Story‹ ist so spannend und so süffig, dass man leicht alles um sich herum vergisst – auch den Sonnenschutz!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *