Zum Vatertag: Die schönsten Geschichten über Väter

Besondere Erinnerungen verbinden sich mit unseren Vätern. Ob sie freudig sind oder zum Nachdenken anregen, sie prägen unsere Entwicklung. Zum Vatertag haben wir die schönsten Geschichten über Väter aus dem dtv-Programm für Sie zusammengestellt. Lassen Sie sich von Geschichten zum Schmunzeln, besonderen Vater-Kind-Beziehungen oder realen Vaterfiguren den Tag über begleiten.

Weiterlesen

»Wir haben gehungert … Seitdem habe ich Ahnung von Pilzen.«

Zeitzeugenberichte aus den Nachkriegsjahren

zwischen ende und anfang wolfgang brennerAm 8. Mai 1945, vor 72 Jahren, endete der Zweite Weltkrieg. In ›Zwischen Anfang und Ende‹ erzählt Wolfgang Brenner von den Nachkriegsjahren zwischen Zerstörung und Neuanfang, zwischen Hunger und Wirtschaftswunder. Für seine Recherchen hat er unter anderem Zeitzeugenberichte gesammelt. Wie erging es den Menschen damals? Welche Szenen sind ihnen besonders im Gedächtnis geblieben? Und was haben sie aus dieser Zeit für ihr weiteres Leben mitgenommen? Fünf Stimmen.

Weiterlesen

Richard Gerstl – ein österreichischer Expressionist

Header Gewinnspiel

Der österreichische Expressionist Richard Gerstl ist für viele immer noch ein Geheimtipp. In ihrem Roman ›Wahnsinns Liebe‹ schreibt Lea Singer über die dramatische und wahre Liebesgeschichte zwischen Mathilde, einer verheirateten Frau, und Richard Gerstl. Gemeinsam mit der Schirn Kunsthalle Frankfurt verlosen wir unter allen Teilnehmern das Buch ›Wahnsinns Liebe‹ von Lea Singer und Freikarten für die aktuelle Kunstausstellung ›Richard Gerstl‹ in Frankfurt.

Weiterlesen