Unsere dtv-Neuerscheinungen im Dezember 2018

Auch diesen Dezember haben wir wieder druckfrische Geschichten, mit denen wir Ihnen das Warten auf den ersten Schnee versüßen. Diesen Monat gibt es mit ›Wie tief ist deine Schuld‹ von Ruth Ware einen packenden Thriller, Liv Winterberg steuert mit ›Im Schatten des Mangrovenbaums‹ eine turbulente Liebesgeschichte bei und mit Antje Szillats und Jan BirksFlätschers großer Mitmachspaß‹ ist für beste Unterhaltung in jedem Alter gesorgt.

Weiterlesen

Unsere dtv-Neuerscheinungen im November 2018

Druckfrisch: Unsere Novembernovitäten! Die Tage werden kürzer und das Wetter läd geradezu zu langen Leseabenden ein. Auf Sie wartet vielseitige Unterhaltung: Paola Peretti bietet mit ›In der Nacht hör‘ ich die Sterne‹ einen tiefgreifenden und zugleich federleicht erzählten Roman, der durch ihr eigenes Schicksal nicht authentischer sein könnte. Philip Wilkinson versammelt im ›Atlas der nie gebauten Bauwerke‹ reich bebilderte Luftschlösser der Architekturgeschichte und Colleen Hoover liefert mit ›Die tausend Teile meines Herzens‹ heiß ersehnten Nachschub für ihre Fangemeinde.

Wir wünschen Ihnen unterhaltsame Stunden mit unseren neuen Lieblingen!

Weiterlesen

Halloween-Spezial: Venedig zum Gruseln

Kopflose Dogen, untote Kaufleute, verwunschene Palazzi und Muttermörder – ein Blick auf Venedigs düsterste Geheimnisse.

Fast tausend Jahre lang war die Serenissima eine der Hauptstädte der Welt. Handelsrouten kreuzten sich in der Lagunenstadt, Künstler schufen einmalige Fresken und Gemälde, kühne Baumeister entwarfen atemberaubende Kirchen und filigrane Palazzi – all das auf kleinstem Raum und inmitten einer märchenhaften Lagunenlandschaft.

Kein Wunder, dass dieser aufregende Mix auch allerlei Mysterien verbirgt: Hier kommen acht Schauergeschichten, von verfluchten Häusern über teuflische Missetaten bis zu kopflosen Dogen.

Weiterlesen

Unsere dtv-Neuerscheinungen im Oktober 2018

Herbstzeit – Lesezeit! Es gibt doch nichts Schöneres, als sich an kalten Tagen mit einem guten Heißgetränk in eine Decke einzuwickeln und ausgiebig zu lesen. Für ausreichend Lesefutter sorgen unsere Neuerscheinungen im Oktober: Haylen Beck bietet mit seinem Debüt ›Ohne Spur‹ einen packenden Thriller ,der Jugendroman ›Wicker King‹ von Kayla Ancrum zeigt, was es heißt, wenn der Partner mehr und mehr in eine Fantasiewelt abdriftet. ›Ein einfaches Leben‹ von Min Jin Lee erzählt federleicht ein opulentes Familienepos, das die ganze Bandbreite der Gesellschaft in Japan umspannt und ›Streit!‹ von Meredith Haaf möchte uns motivieren, mehr und besser zu streiten, um ein besseres Miteinander einzuläuten.

Weiterlesen

Unsere dtv-Neuerscheinungen im September 2018

Der Sommer neigt sich dem Ende zu… das macht aber nichts, denn wir haben genug druckfrisches Lesefutter für Euch: Unsere Neuerscheinungen im September bieten unter anderem mit  ›Wir sehen dich‹ von Stephanie Marland einen brisanten Top-Thriller,  eine tiefsinnige Suche nach dem eigenen Leuchten – im Leben und in der Kunst mit ›Die Gesichter‹ von Tom Rachman und mit ›Ghost‹, von Jason Reynolds einen Einblick, in das Rennen, das Jugendliche sich mit sich und ihrer Umwelt liefern. 

Weiterlesen