Denksportliches Wochenende

Traing für die Gehirnzellen, Teil 2: Das Händedruck-Problem

Bringen Sie Ihre grauen Zellen auf Trab! In unserer dieswöchigen Mathematik-Denksport-Aufgabe sind stochastisches Grundwissen und Logik pur gefordert!
Nur Mut: Arbeiten Sie sich bis zur Lösung vor!

Michael Willers: Denksport - Mathematik

Zur Lösung

3 Kommentare zu “Denksportliches Wochenende

  • 13. November 2010 um 17:33
    Permalink

    Er macht 190 Vorstellungen
    190 mal 2€ = 380 € nimmt er ein.

    Er braucht dazu 190 mal 75 sec das sind fast 4 Stunden

    380€ : 4 = 95 €

    95 € ist kein übler Stundenlohn.

    Antwort
  • 12. November 2010 um 14:39
    Permalink

    Vorstellungen: 190
    380€ Gesamtverdienst
    96€ pro h

    Antwort
  • 12. November 2010 um 11:07
    Permalink

    Meine Überlegungen: Es gibt 190 Vorstellungen (= 19+18+17+…+1; falls er nicht alle im Kreis aufstellt und ein Mal die Runde macht; und falls er sich nicht selbst auch noch vorstellt), dafür benötigt er 237,5 Min = 3,95833333333333 Stunden. Dafür bekommt er 190 x 2 = 380 Euro und somit 96 EUR / Std.

    Antwort

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.