Jack Taylor im ZDF

Die kultige Krimiserie von Ken Bruen jetzt im Fernsehen

 Für die Krimi-Reihe um Ex-Polizist und Privatdetektiv Jack Taylor ist Autor Ken Bruen mehrfach international ausgezeichnet worden. Jetzt kommt die Kult-Serie ins Fernsehen. Ab dem 27. Oktober zeigt das ZDF Sonntags ab 22.00 Uhr die ersten sechs Fälle des irischen Ermittlers.

»Es ist fast unmöglich, bei der Garda Síochána rausgeschmissen zu werden. Da muss man sich schon richtig anstrengen. Wenn man nicht gerade zum öffentlichen Schandfleck wird, lassen sie einem so ziemlich alles durchgehen. Ich war schon mehrmals dran gewesen…«

… doch dieses Mal ist es endgültig. Ex-Bulle Jack Taylor weiß, wie er sich in Gefahr bringt und sich bei den Kollegen unbeliebt macht. Letzten Endes war es nicht sein leicht überhöhter Alkoholkonsum, der ihn hochkant aus der Polizeizentrale herauskatapultiert hat, sondern der Schlag ins Gesicht eines korrupten Politikers. Nun also ohne Dienstmarke schlägt sich Jack Taylor als Privatdetektiv durchs Leben.

Die ersten sechs kniffligen und gefährlichen Fälle, hinter denen stets mehr steckt, als man zunächst annimmt, werden ab 27. Oktober immer sonntags um 22.00 Uhr im ZDF ausgestrahlt:

Jack Taylor: Die Bücher zu den Filmen

Bereits diesen Sonntag löst Jack Taylor seinen ersten Fall: ›Der Ex-Bulle

Zunächst scheint es sich bloß um eine Vermisstenmeldung zu handeln, als Anne Hennessy in Jacks Büro auftaucht. Doch nach und nach wird klar, dass es um ein so großes Verbrechen geht, dass selbst die Polizei die Tatsachen geflissentlich übersieht. Zusamen mit der jungen Polizistin Kate Noonan stürzt sich Jack ins Abenteuer.

Und wie sah es hinter den Kulissen aus?

Ken Bruen wurde für seine Jack-Taylor-Reihe mit zahlreichen Auszeichnungen gewürdigt. In der Verfilmung übernimmt Iain Glen die Rolle des scharfsinnigen, aber meist angetrunkenen Ermittlers. Seine Partnerin Kate wird gespielt von Nora-Jane Noone. Und nicht nur bei der Wahl der Darsteller wurde Wert auf Authentizität gelegt: Auch die Schauplätze waren meist in Irland, die Innenaufnahmen dagegen in Hamburg. Nach langer Zeit des Wartens kommt Jack Taylor endlich ins Fernsehen.

 

© Anke Strunz/ Magma Productions Irland

Pauline Nickel, Auszubildende bei dtv

Bisher bei dtv erschienen:

Ken Bruen
Jack Taylor fliegt raus
Ken Bruen
Jack Taylor liegt falsch
Ken Bruen
Jack Taylor fährt zur Hölle (Bd. 3)
Ken Bruen
Ein Drama für Jack Taylor (Bd. 4)

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.