Leipziger Buchmesse 2012

Alle Veranstaltungen und Termine unserer Autoren

Am 15. März ist es wieder so weit: Die Leipziger Buchmesse öffnet ihre Pforten. Rund 2.100 Aussteller werden bei der Leipziger Buchmesse vertreten sein.
Der Deutsche Taschenbuch Verlag präsentiert sich dieses Jahr gleich mit zwei Ständen: Die Erwachsenenliteratur finden Sie in Halle 4 B 200, Kinder- und Jugendliteratur in Halle 2 G 202.
Mit dabei u.a. Dora Heldt, Rita Falk, Lizzie Doron, Andrea Bajani und viele andere.
Hier sehen Sie alle Veranstaltungen unserer Autoren in der Übersicht.

Donnerstag, 15. März

09.00 – 10.00 Uhr
Lesung mit Matthias Morgenroth
Kinder- u. JugendkulturWerkstatt Südost JOJO

 

 

 

13.30 – 14.30 Uhr
Mit Jutta Richter, Matthias Morgenroth, Nina Rose Weger und Herbert Günther
Figarino Spezial »Neue Kinderbücher 2012« MDR Figarino stellt in dieser Sondersendung die neuesten Kinder- und Jugendbücher vor.
Moderation: André Kudernatsch
ARD Hörbuch-Forum

 

13.00 – 13.30 Uhr
Lesung und Gespräch mit Eva C. Schweitzer
Moderation: Katharina Festner, dtv
Sachbuchforum, Halle 5 Stand A 100

 

 

14.00 – 14.30 Uhr
Dora Heldt zu Gast in der Autorenarena der Leipziger Volkszeitung
Halle 5, A100

Im Anschluss Signierstunde in der Autorenbuchhandlung

 

 

16.00 Uhr
Lesung mit T.A. Barron in Englisch und Deutsch
dt. Text: Lisette Buchholz
Shakunda Literaturcafé, Karl-Liebknecht-Str. 102

 

 

16.00 Uhr
Lesung mit Susanne Hornfeck im Rahmen der Jüdischen Lebenswelten
Ariowitsch-Haus, Hinrichsenstr. 14

 

 

 

19.30 Uhr
Vortrag von Eva C. Schweitzer
Alte Nikolaischule, Nikolaikirchhof 2

 

 

 

19.30 – 20.30 Uhr
Lesung mit Andrea Bajani
Moderation und dt. Text: Luzia Braun
naTo, Karl-Liebknecht-Str. 46

 

 

20.00 Uhr
Lesung mit Lizzie Doron
Jüdische Lebenswelten im Ariowitsch-Haus
Moderation: Shelly Kupferberg
Lesung des dt. Textes: Artemis Chalkidou 
Veranstaltet vom Club Bertelsmann und der Wochenzeitung ›Der Freitag‹
Ariowitsch-Haus, Hinrichsenstr. 14

 

20.10 – 20.40 Uhr
Lesung mit Dora Heldt
Leipziger Stadtbad, Eutritzscher Straße 21

 

 

 

22.15 – 23.15 Uhr
Lesung mit Christopher Kloeble im Rahmen der »L3 – Langen Leipziger Lesenacht«
Beginn: 19:00
Moderation: Michael Hametner
Eintritt: 10 € / 7 €
Moritzbastei/ Oberkeller

 

Freitag, 16. März

09.00 – 10.00 Uhr
Lesung mit Susanne Hornfeck
Bibliothek Schönefeld

 

 

 

10.00 – 11.00 Uhr
Lesung mit Ulrike Rylance
Bibliothek Mockau, 1. Etage der Mockauer-Post-Passage

 

 

 

12.30 – 13.00 Uhr
»Wörter werden Bilder«
Ein Gespräch mit Drehbuchautor Peter Probst
Stand der Buchwissenschaft Mainz, Halle 5, C510
 

 

 

13.00 – 14.00 Uhr
Lesung und Signierstunde mit Andrea Bajani
Ausgezeichnet!-Lesebühne, Glashalle, Empore Süd, Stand 13

 

 

 

15.00 – 16.00 Uhr
Lesung mit Lizzie Doron
Moderation: Shelly Kupferberg
Lesung des deutschen Textes: Artemis Chalkidou
Stand der Botschaft des Staates Israel, Halle 4, C 400

 

 

15.00 – 16.00 Uhr
Lesung mit Christopher Kloeble
Moderation: Günther Opitz, dtv
Ausgezeichnet!-Lesebühne, Glashalle, Empore Süd, Stand 13

 

 

15.30 – 16.00 Uhr
Lesung mit Susanne Hornfeck
Lesebude 2, Halle 2, Stand F 309

 

 

 

15.00 – 16.00 Uhr
Von Gewalt – Lesung und Gespräch mit Autorinnen und Autoren aus Slowenien, Ungarn und Spanien: Blanca Busquets, Edina Szvoren und Mojca Kumerdej
Moderation: Joachim Scholl
Eine Veranstaltung der Botschaft der Republik Slowenien in Berlin, des Institut Ramon Llull, des Instituto Cervantes und des Collegium Hungaricum Berlin/Ungarisches Kulturinstitut
Leipzig liest Forum OstSüdOst

 

15.30 Uhr
Lesung mit Eva C. Schweitzer
Moderation: Jan Feddersen
Eine Veranstaltung im Rahmen von »Leipzig liest«
taz.studio, Halle 5, E 410a

 

 

17.00 – 18.00 Uhr
Lesung mit Ulrike Rylance 
Lesebude 1, Halle 2, Stand H202

 

 

 

19.30 – 21.45 Uhr
Lesung mit Lizzie Doron und anderen
Begrüßung:Prof. Dr. Hans-Ulrich Treichel (Deutsches Literaturinstitut Leipzig)
Grußwort: Ran Yaakoby (Kulturrat der Botschaft des Staates Israel)
Moderation: Christiane Wirtz (Deutschlandfunk)
Die Gespräche führen: Kai Mertig, Juliane Zöllner und Christiane Wirtz
Eine Veranstaltungsreihe der Botschaft des Staates Israel, des Club Bertelsmann, des Deutschen Buchhandels
Deutsches Literaturinstitut Leipzig, Wächterstr. 34

 

20.45 – 21.15 Uhr
Lesung mit Peter Probst
Moderation: Ernst A.
KRIMI-CLUB im Landgericht Leipzig, Harkortstr. 9

 

 

 

Samstag, 17. März

11.00 – 12.00 Uhr
Signierstunde mit Dora Heldt
dtv-Stand, Halle 4, B 200)

 

 

 

11.00 -11.30 Uhr
Lesung mit Rita Falk
Leipzig liest Forum, Halle 4, Stand E 101

 

 

 

12.00 – 13.00 Uhr
Lesung mit Lizzie Doron
Moderation: Shelly Kupferberg
Lesung des deutschen Textes: Artemis Chalkidou
Stand der Botschaft des Staates Israel, Halle 4, C 400

 

 

13.00 – 14.00 Uhr
Signierstunde mit Rita Falk
dtv-Stand, Halle 4, Stand B 200

 

 

 

13.00 – 13.30 Uhr
Lesung mit T.A. Barron in Englisch und Deutsch
dt. Text: Lisette Buchholz
Lesebude 2, Halle 2, Stand F 309

 

 

13.30 – 14.00 Uhr
Lesung mit Kenneth Bøgh Andersen
Nordisches Forum, Halle 4, C 302

 

 

 

14.00 – 15.00 Uhr
Lesung mit Lizzie Doron
Mod. und dt. Text: Eldad Stobezki
Ausgezeichnet!-Lesebühne, Glashalle, Empore Süd, Stand 13

 

 

16.00 – 17.00 Uhr
Lesung mit Lizzie Doron
Moderation: Shelly Kupferberg
Lesung des deutschen Textes: Artemis Chalkidou
Stand der Botschaft des Staates Israel, Halle 4, C 400

 

20.00 Uhr
Lesung mit Christopher Kloeble im Rahmen von »westwärts – leipzig.liest.im.leipziger.westen«
Moderation: Thomas Geiger

 

 

20.10 – 20.40 Uhr
Lesung mit Rita Falk
Leipziger Stadtbad, Eutritzscher Straße 21

 

 

 

Sonntag, 18. März

12.30 – 13.00 Uhr
Rita Falk zu Gast in der Autorenarena der Leipziger Volkszeitung
Halle 5, A 100

 

 

Natürlich werden unsere Autoren zwischen ihren Terminen auch an den dtv-Ständen (Halle 4 B 202 bzw. Halle 2 G 202) anzutreffen sein:

Andrea Bajani (Do-Fr), T.A. Barron (Fr-Sa), Susanne Hornfeck (Do-Fr), Christopher Kloeble (Do-So), Lizzie Doron (Do-Sa), Rita Falk (Fr-So), Dora Heldt (Do-Sa), Matthias Morgenroth (Do), Peter Probst (Fr-Sa), Urlrike Rylance (Fr-Sa), Eva C. Schweitzer (Do-Fr)

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.