Literarische Städtereise: London

In die Ferne blättern und gewinnen

Literarische Städtereise London

Schöne Städte, schöne Bücher, schöne Zeit! Heute geht es auf unserer literarischen Städtereise weiter nach London.

Bis zum 2. August 2013 machen wir, immer dienstags und freitags, in sechs Städten Station. Zu jeder Stadt stellen wir die schönsten Lektüren vor und verlosen ein Buch aus unseren Lesetipps. Alle, die mitgemacht haben, nehmen außerdem automatisch an der Verlosung am Ende unserer Reise teil: Es winkt ein Reisegutschein von 99Urlaubsideen im Wert von 189 Euro!

Was würden Sie in den Londoner Cafés am liebsten lesen? Einen Krimi Noir wie ›Tödliche Ohnmacht‹, kultige Urban-Fantasy von Ben Aaronovitch, einen berührenden Roman wie Chris Cleaves ›Gold‹ oder doch lieber einen klassischen Sherlock Holmes? Junge und junggebliebene Leser können sich mit Kevin Brooks ›Live Fast, Play Dirty, Get Naked‹ in die Londoner Punkszene der 70er-Jahre stürzen oder die Stadt mit Jenny Valentines ›Die Ameisenkolonie‹ erkunden.

Und so geht’s:

Verraten Sie uns bis einschließlich Donnerstag, 1. August 2013, über die Kommentarfunktion, welchen unserer Lesetipps aus der Liste unten Sie gerne in Ihren Koffer packen würden und warum, und gewinnen Sie mit etwas Glück das passende Buch für Ihre Städtereise und einen Reisegutschein von 99Urlaubsideen.

Viel Glück!

Am Freitag geht es weiter nach New York!

Gutschein

 

Unsere Lesetipps für London:

Ben Aaronovitch
Ein Wispern unter Baker Street
Ben Aaronovitch
Die Flüsse von London
Rosamund Lupton
Liebste Tess
David Abbott
Die späte Ernte des Henry Cage
Robert Louis Stevenson
The Strange Case of Dr. Jekyll and Mr....
Kevin Brooks
Live Fast, Play Dirty, Get Naked

114 Kommentare zu “Literarische Städtereise: London

  • 2. August 2013 um 18:09
    Permalink

    Ich würde sehr gerne diese Bücher mitnehmen von Ben Aaronovitch
    Ein Wispern unter Baker Street, Ben Aaronovitch
    Die Flüsse von London und Rosamund Lupton
    Liebste Tess, weil ich es liebe irgendwo zu sitzen und etwas richtig spannendes zu lesen und noch, wenn auch etwas Magie drin ist,ist es eigentlich das beste lesen für mich!! Ich liebe es wenn ich Zeit für lesen hab Ich liebe es einfach,seit ich klein bin :)

    Antwort
  • 1. August 2013 um 06:46
    Permalink

    Romantisch-tiefgreifende Lektüre verspricht: Jenny Valentine’s „Die Ameisenkolonie“. Daher fällt meine Wahl auf diesen britischen „Reiseführer“.

    Viele Grüße und einen schönen Sommer.

    Antwort
  • 31. Juli 2013 um 18:04
    Permalink

    Die Flüsse von London – Krimi und Phantasie – perfekter gehts nicht :)

    Antwort
  • 31. Juli 2013 um 12:00
    Permalink

    Mein Urlaubs Wunschbuch ist „Liebste Tess“ von Rosamunde Lupton.
    Schon das tolle Cover und die Farbe des Hintergrunds spricht mich sofort an. ;)

    Antwort
  • 31. Juli 2013 um 11:49
    Permalink

    Ich nehme das Buch „Liebste Tess“ mit, weil ich Krimis und Thriller sehr gerne lese. :-)

    Antwort
  • 31. Juli 2013 um 11:31
    Permalink

    Ich würde auf jeden Fall Aaronovitch mitnehmen – seit dem ersten Teil würde ich eh bei jedem Schritt in London an ihn denken. ;-)

    Antwort
  • 31. Juli 2013 um 11:08
    Permalink

    Tödliche Ohnmacht – scheint ein guter Thriller zu sein!

    Antwort
  • 31. Juli 2013 um 09:21
    Permalink

    Ein Wispern unter Baker Street – weil mich die Leseprobe reizt :)

    Antwort
  • 31. Juli 2013 um 04:42
    Permalink

    Ich würde „Die Ameisenkolonie“ mitnehmen und damit London erkunden und unsicher machen. Und ab und zu kann man sich ja mal hinsetzen und in Ruhe lesen.

    Antwort
  • 31. Juli 2013 um 02:47
    Permalink

    Mission: London. Klingt nach lustigem Kulturen-Clash und einem neuen Blinkwinkel auf die britische Hauptstadt.

    Antwort
  • 31. Juli 2013 um 01:11
    Permalink

    Ich würde mitnehmen: Stef Penney: „Was mit Rose geschah“, weil ich das Buch einfach nach so viel interessanter Werbung lesen mag!

    Antwort

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.