Richard Gerstl – ein österreichischer Expressionist

Header Gewinnspiel

Der österreichische Expressionist Richard Gerstl ist für viele immer noch ein Geheimtipp. In ihrem Roman ›Wahnsinns Liebe‹ schreibt Lea Singer über die dramatische und wahre Liebesgeschichte zwischen Mathilde, einer verheirateten Frau, und Richard Gerstl. Gemeinsam mit der Schirn Kunsthalle Frankfurt verlosen wir unter allen Teilnehmern das Buch ›Wahnsinns Liebe‹ von Lea Singer und Freikarten für die aktuelle Kunstausstellung ›Richard Gerstl‹ in Frankfurt.


9783423134347

Lea Singer: ›Wahnsinns Liebe

Mathilde, eine stille Frau zwischen zwei genialen Männern – dem Komponisten Arnold Schönberg und dem Maler Richard Gerstl.
Sie ist achtundzwanzig Jahre alt, hochmusikalisch, verheiratet mit einem mittellosen Genie und führt ein Leben in seinem Schatten. Mathilde, die Frau von Arnold Schönberg, glaubt nicht mehr daran, daß sie so etwas wie Liebe erfahren wird. Da begegnet sie Richard Gerstl, einem blutjungen Maler, den viele für wahnsinnig halten. Das Drama beginnt.

Hier geht’s zur Leseprobe

 

 

© Schirn Kunsthalle Frankfurt, 2017, Foto: Norbert Miguletz

Kunstaustellung ›Richard Gerstl

Die Schirn Kunsthalle Frankfurt präsentiert die erste Retroperspektive des österreichischen Malers Richard Gerstl in Deutschland.

Ort: Schirn Kunsthalle Frankfurt

Dauer: 24. Februar bis 14. Mai 2017

Information: www.schirn.de  / welcome@schirn.de

Telefon: 069/2998820

 

Gewinnspiel

Gewinnspiel2Sie wollen die Ausstellung ›Richard Gerstl‹ in der Schirn Kunsthalle Frankfurt nicht verpassen? Wir verlosen 2 Fanpakete jeweils bestehend aus dem Buch ›Wahnsinns Liebe‹ von Lea Singer und 2 Freikarten für die Austellung in Frankfurt. Sie möchten lieber nur ›Wahnsinns Liebe‹ gewinnen? Wir verlosen außerdem dreimal je ein Buch.

Schicken Sie uns dafür bis einschließlich 19.04.2017 eine E-Mail mit dem Betreff ›Richard Gerstl‹ an gewinnspiel@dtv.de und beantworten Sie uns folgende Frage:

Wie alt wurde Richard Gerstl?

Bitte schreiben Sie uns außerdem in Ihrer E-Mail, ob Sie an der Verlosung der Freikarten teilnehmen wollen oder nur an einem Buch Interesse haben.

Hier geht es zu unseren Teilnahmebedingungen.

Einige der bei dtv erschienenen Bücher von Lea Singer im Überblick

Lea Singer
Wahnsinns Liebe
Lea Singer
Anatomie der Wolken
Lea Singer
Die Zunge

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.