9783423716086
Leseprobe merken
Lisa Desrochers

A little too much

Roman
Verdammt heiß!

Hilary, 20, möchte nichts lieber, als ihre Vergangenheit inklusive Alessandro Moretti vergessen. Sie meint, ihr Leben im Griff zu haben, als Alessandro plötzlich wieder vor ihr steht. Noch attraktiver als früher kommt er ihr gefährlich nahe. Ihm kann sie nichts vormachen, er ahnt, dass sie ein Geheimnis hat. Hilary merkt, dass sie dabei ist, sich wieder in ihn zu verlieben. Sie muss sich entscheiden: Wahrheit oder Lügen – Vergangenheit oder Zukunft?

Erhältlich als
  Taschenbuch
9783423716086
1. Mai 2015
978-3-423-71608-6
9,95 € [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei in D, A, CH, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
  E-Book
9783423426275
1. Mai 2015
978-3-423-42627-5
7,99 € [D]

Details

EUR 9,95 € [DE], EUR 10,30 € [A]
dtv Junior
Aus dem Amerikanischen von Ilse Rothfuss
Deutsche Erstausgabe, 464 Seiten, ab 16, ISBN 978-3-423-71608-6
1. Mai 2015

Autorenporträt

Lisa Desrochers

Lisa Desrochers

Lisa Desrochers lebt mit ihrem Mann und zwei Töchtern in Kalifornien. Nach einer Fantasy-Trilogie ist ›A little too far‹ ihr erster realistischer Roman für junge Erwachsene, mit dem sie es auf die Bestsellerliste von ›USA Today‹ schaffte. Mehr über die Autorin unter www.lisadwrites.com.

Pressestimmen

Jacqueline Szymanski, linejasmin.blogspot.de, Mai 2015
»Eine spannende, wie auch leidenschaftliche Handlung, charakterstarke Protagonisten und sehr viele Emotionen machen dieses Buch zu meinem Highlight.«

Leserstimmen

Ihre Meinung

Buch_Gefluester (Books of both Worlds), Mai 2015
»Zitat: "'Kommst du jetzt in die Hölle?' [...] 'Ja, wahrscheinlich.' [...] 'Gut, dann kannst du mich gleich mitnehmen.'" (Seite 394) Inhalt: Hilary, 20, möchte nichts lieber, als ihre Vergangenheit inklusive Alessandro Moretti vergessen. Sie meint, ihr Leben im Griff zu haben, als Alessandro plötzlich wieder vor ihr steht. Noch attraktiver als früher kommt er ihr gefährlich nahe. Ihm kann sie nichts vormachen, er ahnt, dass sie ein Geheimnis hat. Hilary merkt, dass sie dabei ist, sich wieder in ihn zu verlieben. Sie muss sich entscheiden: Wahrheit oder Lügen – Vergangenheit oder Zukunft? Meinung: Das Cover gefällt mir leider nicht ganz so gut, da die Protagonisten komplett anders im Buch beschrieben werden, als sie auf dem Cover zu sehen sind. Hillary hat zum Beispiel kaffeebraune Haut und eine Haarkrause, die fast an einen Afro erinnert. Da gefällt mir das Cover vom ersten Band besser. Die Geschichte wird von Hilary aus der Ich-Perspektive in der Gegenwart erzählt und spielt im New York der Gegenwart. Der Schreibstil ist sehr locker, wie auch schon im ersten Band, weshalb sich die Geschichte sehr schnell lesen lässt. Teilweise benutzt Hilary sehr unanständiges Vokabular, das an einigen Stellen leider etwas plump und unpassend wirkt. Hilary ist zwanzig Jahre alt und träumt davon am Broadway Theaterstücke aufzuführen. Leider hat sie bei den Castings immer Pech, hofft aber, dass ihr Freund, der um einiges erfolgreicher ist als sie und mit dem sie nur wegen des Sex zusammen ist, ein gutes Wort für sie einlegen kann. Sie hatte eine sehr schwere Kindheit, die sie immer noch verfolgt. Auch nachdem ich das Buch beendet habe, weiß ich nicht so genau, ob ich sie mögen soll oder nicht. Sie ist teilweise sehr oberflächlich und lebt in den Tag hinein, ohne ihn sinnvoll zu nutzen. Andererseits hat sie auch Stärke bewiesen und war sehr nachsichtig mit Alessandro. Alessandro, den wir schon aus dem ersten Band kennen, stand kurz vor seiner Priesterweihe, als ihm aufgefallen ist, dass dieses Amt doch nichts für ihn ist und er seine Schuld, die er über die Jahre angehäuft hat, nicht damit begraben kann. Er beschließt einige "Dämonen" aus seinem alten Leben zu bannen. Hilary ist einer davon, da sie ihm früher sehr wichtig war und er sie sehr verletzt hat. Alessandro ist im Gegensatz zu Hilary pflichtbewusst, versucht aus seinem Tag das Beste zu machen, in dem er Jugendlichen hilft, die auf die schiefe Bahn geraten sind und geht mit sich aufgrund seiner früheren Taten sehr hart ins Gericht. Er hat mir besser als im ersten Teil gefallen, da ich viele seiner Geheimnisse endlich erfahren habe und seine Handlungen und die Gründe dahinter viel besser nachvollziehen konnte. Die Annäherung der beiden hat mir sehr gut gefallen, da sie nicht zu schnell von statten geht, wie bei vielen Büchern im Genre Young Adult leider der Fall ist. Es gibt immer wieder prickelnde Momente, aus denen sich einer der beiden jedoch wieder zurückzieht. Aus diesem Grund konnte ich das Buch kaum aus der Hand legen. Ich habe immer darauf gelauert, dass endlich etwas entscheidendes passiert und wurde im zweiten Teil des Buches schließlich belohnt. Da aufgrund Hilarys und Alessandros komplizierter Vergangenheit viele ernste Probleme angesprochen werden, ist das Buch teilweise sehr emotional und hat mir einige Male Tränen in die Augen getrieben. Allerdings gab es auch viele lustige und fröhliche Momente, bei denen ich mitlachen konnte. Auch wenn das Buch ein zweiter Teil einer Reihe ist, so kann man es auch als Einzelband lesen, da die Geschichte in sich abgeschlossen ist. Möchte man allerdings die ganze Reihe lesen, so würde ich empfehlen mit dem ersten anzufangen, da man sich sonst selbst spoilert. Auf den dritten Teil bin ich auch schon gespannt, obwohl er meines Erachtens nach nichts mit dem Geschehen der bisherigen Reihen zu tun hat. Bewertung: Aufmachung: ??? 3/5 Schreibstil: 4/5 Charaktere: 4/5 Humor: 4/5 Spannung: 4/5 Emotionale Tiefe: 4,5/5 4/5 ? Dieses Buch konnte mich aufgrund seiner vielen Schicksalsschläge emotional mitreißen. Ich konnte das Buch kaum noch aus der Hand legen. Eine deutliche Verbesserung zum ersten Teil.«
ANTWORTEN
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Weitere Bücher des Autors

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

My dtv


Jetzt registrieren