Coverbild Abdias von Adalbert Stifter, ISBN-978-3-7424-1564-6
demnächst

Abdias

Ungekürzte Lesung mit Gert Westphal (1 mp3-CD)
Hörbuch
10,00 EURO

Adalbert Stifter, geboren 1805 in Oberplan, Böhmen, gilt als einer der bedeutendsten Schriftsteller des Biedermeier. Nach Abbruch mehrerer Studiengänge arbeitete er ab 1830 u. a. als Maler, Schulrat und Landeskonservator in Wien und Linz. Sein literarischer Durchbruch gelang Stifter 1842 mit der Erzählung »Abdias«. Trotzdem plagte ihn zeitlebens finanzielle Not. Infolge schwerer Krankheit und Depression beging er 1868 Selbstmord.

VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN
10,00
Erscheint am 18.09.2020
vormerken
ODER BEI EINEM UNSERER PARTNER BESTELLEN
Details
EUR 10,00 € [DE], EUR 10,30 € [A]
Der Audio Verlag
ISBN 978-3-7424-1564-6
Autorenporträt

Adalbert Stifter

Adalbert Stifter kam am 23. Oktober 1805 in Oberplan, heute Horní Planá, in Südböhmen zur Welt. Nach der Gymnasialzeit im Stift Kremsmünster studierte er in Wien Jura ...

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren