Coverbild Folter im 21. Jahrhundert von Alexander Bahar, ISBN-978-3-423-40171-5
merken

Folter im 21. Jahrhundert

Auf dem Weg in ein neues Mittelalter?

Ist die Würde des Menschen antastbar?

»Wir haben die Handschuhe ausgezogen« -, so beschrieb die CIA ihr Vorgehen nach dem 11. September. In Deutschland wird die Folter von einigen populistischen Politikern befürwortet, sogar manch seriöser Jurist oder Politiker hält sie »unter bestimmten Umständen« für anwendbar. »Rettungsfolter«, »verschärfte Vernehmungsmethoden«, »Waterboarding« - solche Euphemismen bemänteln fundamentale Verstöße gegen die Menschenrechte.

Warum ist Folter heute wieder denkbar? Welche politischen und gesellschaftlichen Folgen hätte eine Aufweichung des Folterverbots? Bahar betrachtet das brisante Thema historisch, international und bezogen auf die aktuellen Anlässe, und erklärt, warum Folter unter keinen Umständen zu akzeptieren ist.

Platz 4/5 auf der »Sachbücher des Monats August«-Liste der Süddeutschen Zeitung und des NDR

Erhältlich als
   E-Book
Coverbild Folter im 21. Jahrhundert von Alexander Bahar, ISBN-978-3-423-40171-5
1. November 2009
978-3-423-40171-5
14,99 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Auch erhältlich bei:

Details

EUR 14,99 € [DE], EUR 14,99 € [A]
eBook
300 Seiten, ISBN 978-3-423-40171-5

Autorenporträt

Portrait des Autors Alexander Bahar

Alexander Bahar

Alexander Bahar ist promovierter Politikwissenschaftler. Er arbeitet als Redakteur und Publizist. Sein Vater stammt aus dem Iran, Freunde seines Vaters haben dort ...

Pressestimmen

SWR2, Oktober 2009
»Bahar zeichnet den Weg der geheimen, inoffiziellen Folterpraxis der Vereinigten Staaten detailliert und akribisch nach.«

Leserstimmen

Ihre Meinung

»Fundierte Zusammenstellung von Fakten, wie die Menschenrechte (Folterverbot) unter der Bush-Regierung systematisch und gewollt mißachtet wurden. Es ist erschreckend, dass dies in der heutigen Zeit von Juristen mit positiven Stellungnahmen zur Folter unterstützt wurde.«
ANTWORTEN
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

My dtv


Jetzt registrieren