Coverbild Und du kommst auch drin vor von Alina Bronsky, ISBN-978-3-423-43282-5
Leseprobe merken
neu

Und du kommst auch drin vor

Roman
Kims Leben: Roman oder Realität?

Seit der ersten Klasse sind sie beste Freundinnen: Kim, 14, eher unauffällig, und Petrowna, klug, exzentrisch und daran gewöhnt, immer und überall den Ton anzugeben. Alles wird anders, als die beiden mit ihrer Klasse zu einer Schullesung gehen: Während die anderen tuscheln, sich die Haare kämmen oder aus dem Fenster schauen, wird Kim hellhörig, denn was die Autorin da vor sich hin nuschelt, handelt von ihr. Okay, es kommen andere Namen vor und ein paar unwichtige Details stimmen nicht, aber der Rest ist sie! Doch die Geschichte geht nicht gut aus, vor allem nicht für Jasper, Kims Klassenkameraden, der, wenn das Buch die Wahrheit sagt, am Ende an einem Wespenstich stirbt. Um das zu verhindern, bleibt Kim nichts anderes übrig, als ihr Leben völlig auf den Kopf zu stellen. Auf einmal macht sie alle möglichen Dinge zum ersten Mal, wie zum Beispiel Jasper zu küssen. Das aber passt Petrowna ganz und gar nicht ins Konzept ...

Erhältlich als
   E-Book
Coverbild Und du kommst auch drin vor von Alina Bronsky, ISBN-978-3-423-43282-5
8. September 2017
978-3-423-43282-5
13,99 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Auch erhältlich bei:
   Hardcover
Coverbild Und du kommst auch drin vor von Alina Bronsky, ISBN-978-3-423-76181-9
8. September 2017
978-3-423-76181-9
16,95 [D]
Details
EUR 13,99 € [DE], EUR 13,99 € [A]
eBook
208 Seiten, ab 12, ISBN 978-3-423-43282-5
Autorenporträt
Portrait des Autors Alina Bronsky

Alina Bronsky

Alina Bronsky wurde 1978 in Jekaterinburg, Russland geboren und lebt seit ihrer Kindheit in Deutschland. Ihr Debütroman "Scherbenpark", der unter anderem für den ...

Preise und Auszeichnungen

Die Besten 7 für junge Leser
2017 - Des Monats September
Autorenspecial
Special

Alina Bronsky

Alina Bronsky erweckt mit ihrem einzigartigen Schprachstil lebensechte Charaktere. Hier erfahrt ihr mehr über ihren neuesten Roman ›Und du kommst auch drin vor‹.

Veranstaltungen

Berlin, 26.09.2017

Schullesung mit Alina Bronsky

Alina Bronsky »Und du kommst auch drin vor «
Datum:
Dienstag, 26.09.2017
Zeit:
10:00 Uhr
Ort:
Käthe-Kollwitz-Gymnasium
Dunckerstraße 65

Eine Veranstaltung im Rahmen von »Ottos Mops liest« des Georg Büchner Buchladens

Frankfurt, 13.10.2017

Gespräch mit Alina Bronsky

Alina Bronsky »Und du kommst auch drin vor «
Datum:
Freitag, 13.10.2017
Zeit:
12:00 Uhr
Ort:
Frankfurter Buchmesse, Deutschlandfunk (Halle 3.1, J37)

Alina Bronsky im Gespräch mit Ute Wegmann für die Sendung »Büchermarkt«.

Frankfurt, 13.10.2017

Lesung/ Gespräch mit Alina Bronsky

Alina Bronsky »Und du kommst auch drin vor «
Datum:
Freitag, 13.10.2017
Zeit:
14:00 Uhr
Ort:
Frankfurter Buchmesse, Kids Stage (Halle 3.0 K 189)

Alina Bronsky im Gespräch mit Susanne Stark (dtv).

Frankfurt, 13.10.2017

Gespräch mit Alina Bronsky

Alina Bronsky »Und du kommst auch drin vor «
Datum:
Freitag, 13.10.2017
Zeit:
15:30 Uhr
Ort:
Frankfurter Buchmesse, Süddeutsche Zeitung (Halle 3.0, C 119)

Alina Bronsky im Gespräch Roswitha Budeus-Budde (Süddeutsche Zeitung)

Pressestimmen

Ute Wegmann, Deutschlandfunk, Die 7 besten Bücher für junge Leser im September, September 2017
»Ein amüsanter Jugendroman über Zufall und Schicksal.«
buchreport.de, September 2017
»Ein erfrischender und unterhaltsamer Roman über das Heranwachsen und über das Über-sich-selbst-Hinauswachsen.«
Christine Paxmann, Eselsohr, August 2017
»Lesenswert!«
Heide Germann, Darmstädter Echo, September 2017
»Witzig und doch tiefgründig verknotet sie [Alina Bronsky] die Fäden der Story, um sie am Ende anders als erwartet zu lösen.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
»Dieses Buch hat mir super gut gefallen, ich kann aber nicht sagen warum. Es ist weder witzig noch sonderlich spannend, nicht romantisch, nicht historisch, keine tolle Natur, eigentlich hat es nichts besonderes, außer dass es echt cool ist. Selbst die Personen sind nicht wirklich sympathisch, aber auch nicht unsympathisch. Pädagogisch und psychologisch lässt sich da bestimmt ganz viel rausholen über das Leben und Denken von Teenagern, aber auch ohne „Hintergedanken“ fand ich es einfach klasse. Die Geschichte wird flüssig ohne überflüssiges Blabla aus der Sicht der 15-jährigen Hauptperson erzählt. Oftmals wird übertrieben die Jugendsprache benutzt, was hier aber zum Glück nicht der Fall ist. Das Cover passt gut zum Buch, auch cool!«
ANTWORTEN
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Aus unserem Blog bookwrld.de

25. September 2017

Habt ihr schon von Illuminae gehört?  Nicht? Dann verfolgt aufmerksam unsere bookwrld in den nächsten Wochen, denn wir werden...
...mehr
25. September 2017

Ein spannendes Buch, das einen auch nachdenklich macht. Carlotta empfiehlt ›Dschihad Calling‹ von Christian Linker.
...mehr

22. September 2017

Heute ist Hobbittag ? wir wünschen Frodo und Bilbo Beutlin herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!  Wir fangen gleich wieder an...
...mehr
merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren