Coverbild Wie Großvater ein Wikinger wurde von Ally Kennen, ISBN-978-3-86231-179-8
merken

Wie Großvater ein Wikinger wurde

Als Carlas geliebter Großvater stirbt, kann sie nichts trösten. Doch dann findet sie einen geheimen Brief und beschließt, ihrem Opa das Ende zu bereiten, das er sich immer gewünscht hat: eine echte Wikinger-Bestattung in einem brennenden Boot auf dem offenen Meer. Carla und ihre Geschwister begeben sich auf einen verrückten und gefährlichen Wettlauf gegen die Zeit, um das Unmögliche zu schaffen.

Eine witzige und bewegende Geschichte über Liebe, Tod und das Stehlen von Särgen – gelesen von Katharina Thalbach.

Erhältlich als
   Hörbuch
Coverbild Wie Großvater ein Wikinger wurde von Ally Kennen, ISBN-978-3-86231-179-8
1. August 2012
978-3-86231-179-8
14,99 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 14,99 € [DE], EUR 16,90 € [A]
Der Audio Verlag Kinder/Jugend
3 CDs, Laufzeit ca. 237 min
ab 8, ISBN 978-3-86231-179-8
Autorenporträt

Ally Kennen

Ally Kennen wuchs auf einer einsamen Farm zusammen mit zahlreichen Pflegekindern im Exmoor, England, auf. Bevor sie mit dem Schreiben begann, hatte Ally Kennen die ...

Pressestimmen

Susann Fleischer, literaturmarkt.info, August 2012
»Eine witzige und bewegende Geschichte über Liebe, Tod und das Stehlen von Särgen.«
Andrea Duphorn, Virginia, März 2013
»Berührend, tröstlich und heiter zugleich.«
Heidi Lexe, Seitenweise - Kinderliteratur, Dezember 2012
»Die alltagsnahe Schilderung von Trauerbewältigung schließt Komik in diesem Fall nicht aus und bewirkt eine unterhaltsame, aber dennoch tiefgründige Lektüre.«
Cay-Uwe Hartmann und Claudia Knauer, Der Nordschleswiger, November 2012
»Ein bewegendes anrührendes Buch mit viel Witz.«
Béatrice Wälti-Fivaz, Redaktion querlesen, November 2012
»Auch wenn das Rahmenthema dieses Romans ein trauriges ist, besitzt das Kinderbuch doch alle Elemente einer lustigen und unterhaltsamen Geschichte und der Lesegenuss ist gross.«
Christina Rademacher, 1000 und 1 Buch, November 2012
»Denn Kennen hat mit viel Gespür einen humorvollen und tiefgängigen Abenteuerroman geschrieben (...).«
Gisela Fichtl, Münchner Feuilleton, 10.11.-17.11.2012
»Ally Kennens rasantes, witziges und lebenssprühendes Buch zum Thema Trauer.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren