Coverbild Inés und die Freude von Almudena Grandes, ISBN-978-3-423-14506-0
merken

Inés und die Freude

Roman
»Eine der besten Schriftstellerinnen unserer Zeit.« Mario Vargas Llosa
Im Jahr 1944, fünf Jahre nach dem Bürgerkrieg, lebt die junge Inés isoliert in den Pyrenäen. Sie wird von ihrem Bruder bewacht, denn einige Jahre zuvor hatte sie sich mit einem Kommunisten eingelassen – im Spanien unter Franco eine unmögliche Liebe. Kurz nach der Landung der Alliierten hört sie von einer bevorstehenden Invasion Spaniens durch die in Frankreich stationierten kommunistischen Gruppen. Kurzentschlossen nimmt Inés ihr Schicksal selbst in die Hand: Sie schließt sich den von der legendären Kommunistin La Pasionaria geführten Rebellen an und verliebt sich in den Kommandanten Galán.
Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Inés und die Freude von Almudena Grandes, ISBN-978-3-423-14506-0
24. Juni 2016
978-3-423-14506-0
14,90 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 14,90 € [DE], EUR 15,40 € [A]
dtv Literatur
Aus dem Spanischen von Roberto de Hollanda
680 Seiten, ISBN 978-3-423-14506-0
Autorenporträt

Almudena Grandes

Almudena Grandes, Schriftstellerin und Journalistin, wurde 1960 in Madrid geboren. Ihre Romane und Erzählbände wurden weltweit in über 20 Sprachen übersetzt. Für ihr ...

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Weitere Bücher des Autors

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren