Coverbild Schuhhaus Pallas von Amelie Fried, ISBN-978-3-423-62464-0
Leseprobe merken

Schuhhaus Pallas

Wie meine Familie sich gegen die Nazis wehrte
Unter Mitarbeit von Peter Probst
Wie meine Familie sich gegen die Nazis wehrte

Amelie Fried, Bestsellerautorin und Fernsehmoderatorin, hat durch einen Zufall ein Familiengeheimnis entdeckt: Während des Nationalsozialismus waren auch ihr Vater und Großvater, Eigentümer des Schuhhauses Pallas in Ulm, schlimmsten Repressalien ausgesetzt. Nahe Verwandte ihres Großvaters wurden im Konzentrationslager ermordet, er selbst überlebte durch einen unglaublichen Zufall. Erschüttert fragt sie sich, warum alle, die ihr und ihren Geschwistern etwas über diese Zeit hätten erzählen können, geschwiegen haben. In akribischer Detektivarbeit hat Amelie Fried die eigene Familiengeschichte recherchiert und aufgeschrieben – für ihre Kinder und für alle anderen, die sich mit dem Schweigen nicht abfinden wollen.

Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Schuhhaus Pallas von Amelie Fried, ISBN-978-3-423-62464-0
1. November 2010
978-3-423-62464-0
7,95 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 7,95 € [DE], EUR 8,20 € [A]
Reihe Hanser
208 Seiten, ab 14, ISBN 978-3-423-62464-0
Lehrerprüfexemplar
Autorenporträt

Amelie Fried

Amelie Fried, geboren 1958, ist bekannt als Fernsehmoderatorin (»Live aus dem Alabama«, »Live aus der Alten Oper«, »Stern TV«, »3 nach 9« und »Die Vorleser«) und als ...

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Aus unserem Blog bookwrld.de

22. September 2017

Heute ist Hobbittag ? wir wünschen Frodo und Bilbo Beutlin herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!  Wir fangen gleich wieder an...
...mehr
21. September 2017
Ein Meisterwerk!

Ein Meisterwerk!

»Ein Meisterwerk! Von Seite 1 an hat mich dieses Meisterwerk gefangen genommen und 720 Seiten lang nicht mehr losgelassen. Es ist jetzt eine Woche her, dass ich es ausgelesen habe und noch immer hänge ich in der Geschichte. Eine Geschichte, die ein Ende hat, das mich sofort Band 3 lesen lassen möchte. Und die mich sicherlich die nächsten 45727236 Jahre in eine Leseflaute stürzen wird, weil ich nicht glauben kann, dass es ein besseres Buch geben kann. Hach, Sarah J. Maas, danke für dieses Geschenk!« www.aluesbuecherparadies.wordpress.com


...mehr

20. September 2017

Meredith Russo, die Autorin von ›Als ich Amanda wurde‹ hat ein wundervolles Video für ihre deutschen Fans gedreht! Darin erklärt...
...mehr
merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren