Anatomie der Wolken

Roman

Der Maler und der Dichterfürst: die Begegnung zweier Genies, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

10,95 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Caspar David Friedrich & Johann Wolfgang von Goethe
Anatomie der Wolken

»Keine Ahnung von Mythologie und klassischen Regeln, doch Wolken malen kann dieser Friedrich«, ereifert sich Geheimrat von Goethe über den jungen, wilden Romantiker. Im Jahr 1810 begegnen sie sich erstmals: der berühmte Dichter und der Maler, der sich weder aufs Reden noch aufs Schreiben richtig versteht, der diplomatische Minister und der Habenichts ohne Manieren. Doch eine Leidenschaft verbindet sie: die Erkundung der Wolken.

Bibliografische Daten
EUR 10,95 [DE] – EUR 11,30 [AT]
ISBN: 978-3-423-21666-1
Erscheinungsdatum: 10.02.2017
5. Auflage
256 Seiten
Sprache: Deutsch
Autor*innenporträt
Lea Singer

Lea Singer promovierte in Musik und Literaturwissenschaft sowie in Kunstgeschichte. 2010 erhielt sie den Hannelore-Greve-Literaturpreis der Hamburger Autorenvereinigung. Lea Singer lebt als Schriftstellerin und Publizistin in München.

 

zur Autor*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

Nordwest-Zeitung

In ihrem gut recherchierten, unterhaltsamen Roman ›Anatomie der Wolken‹ konfrontiert Lea Singer die ...wissenschaftliche Rationalität Goethes mit der romantischen, religiös fundierten Haltung Friedrichs. mehr weniger

20.04.2019