Coverbild dtv-Atlas Politik von Andreas Vierecke, Franz Kohout, Bernd Mayerhofer, ISBN-978-3-423-03027-4
Leseprobe merken
Andreas Vierecke, Franz Kohout, Bernd Mayerhofer, Werner Wildermuth

dtv-Atlas Politik

Ein unverzichtbares Nachschlagewerk für alle, die sich schnell informieren wollen.

Dieser dtv-Atlas liefert das Grundwissen zum Thema Politik für Schule und Studium. Die politischen Ideen und Theorien von Platon bis zum ausgehenden 20. Jahrhundert sind ebenso Inhalt wie die parlamentarischen Systeme der BRD und Großbritanniens, das präsidentielle System der USA sowie Wahlsysteme, Parteien und Verbände anderer bedeutender Staaten. Das Kapitel ›Internationale Politik‹ behandelt zentrale Themen wie Völkerrecht, ethnische Konflikte, internationale und Nichtregierungsorganisationen oder Bevölkerungsentwicklung.
113 ganzseitige farbige Grafiken von Werner Wildermuth visualisieren die Texte und liefern, wo nötig, zusätzliche Informationen.

Erhältlich als
  Taschenbuch
Coverbild dtv-Atlas Politik von Andreas Vierecke, Franz Kohout, Bernd Mayerhofer, ISBN-978-3-423-03027-4
4. Auflage 2015
978-3-423-03027-4
12,90 € [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei in D, A, CH, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:

Details

EUR 12,90 € [DE], EUR 13,30 € [A]
Atlanten
Mit 113 Farbseiten von
Werner Wildermuth
Originalausgabe, 256 Seiten, ISBN 978-3-423-03027-4
Lehrerprüfexemplar
4. Auflage 2015

Autorenporträt

Andreas Vierecke

Dr. Andreas Vierecke, geboren 1961, studierte Politikwissenschaft, Philosophie und Psychologie. Nach seiner Promotion und seiner Tätigkeit als Redakteur der ...

Autorenporträt

Franz Kohout

Dr. Franz Kohout, geboren 1953, studierte Politikwissenschaft und Jura in München, wo er auch promovierte (1995) und habilitierte (2001). Nach seiner Tätigkeit als ...

Autorenporträt

Bernd Mayerhofer

Dr. Bernd Mayerhofer, geboren 1963, studierte Politikwissenschaft, Philosophie und Kommunikationswissenschaft in München. Von 1998 bis 2004 war er Wissenschaftlicher ...

Autorenporträt

Werner Wildermuth

Werner Wildermuth, geboren 1958, studierte an der Fachhochschule für Gestaltung in Schwäbisch Gmünd und an der Hochschule der Künste in Berlin Visuelle Kommunikation.

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung

Heidrun Leibfried, März 2011
»Das Buch war für mich ein unverzichtbarer Wegbegleiter für die Diplomabschlußprüfung Politikwissenschaften. Die sehr gut auf den Text abgestimmten Graphiken und die präzis formulierten Texte, halfen mir alle sonstigen Informationsquellen während der Vorbereitungszeit schnell einzuordnen und bei der Wiedergabe sprich Prüfung abzurufen. Mein Vorschlag an die Autoren wäre ein zweiter Band, der Teilaspekte von VWL und Wirtschaftspolitik enthält. Und rechtliche Grundbegriffe wie Zwei-Stufen-Theorie und das Feld der öffentlichen Verwaltung. Wichtig wäre aber es in einem ebenso handbaren Format, da dies es ermöglicht es an verschiedenen Orten zu nutzen. Nochmals vielen Dank den Autoren für dieses Werk!«
ANTWORTEN
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

My dtv


Jetzt registrieren