Coverbild Herbstvergessene von Anja Jonuleit, ISBN-978-3-423-21540-4
Leseprobe merken

Herbstvergessene

Roman
Drei Frauen, drei Leben

Für eine Versöhnung ist es zu spät: Zehn Jahre lang hat Maja Sternberg keinen Kontakt mehr zu ihrer Mutter Lilli gehabt – jetzt ist Lilli tot. Die Polizei in Wien spricht von Selbstmord. Doch daran mag Maja nicht glauben. In der Wohnung ihrer Mutter findet sie deren Geburtsurkunde: Der Name des Vaters fehlt. Als Geburtsort ist Hohehorst eingetragen. Ein Foto zeigt Großmutter Charlotte mit einem Baby, doch dieses dunkle Baby hat keinerlei Ähnlichkeit mit der hellblonden, blauäugigen Lilli. Von Schuldgefühlen und Neugier getrieben, begibt Maja sich auf die Spurensuche und stößt auf ein dunkles Familiengeheimnis, das alle Gewissheiten in ihrem Leben mit einem Schlag zunichtemacht ...

Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Herbstvergessene von Anja Jonuleit, ISBN-978-3-423-21540-4
1. September 2014
978-3-423-21540-4
9,95 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
   E-Book
Coverbild Herbstvergessene von Anja Jonuleit, ISBN-978-3-423-40300-9
1. September 2010
978-3-423-40300-9
7,99 [D]
Autorenporträt
Portrait des Autors Anja Jonuleit

Anja Jonuleit

Anja Jonuleit wurde in Bonn geboren, lebte einige Jahre im Ausland und studierte Italienisch und Englisch. Sie arbeitete als Übersetzerin und Dolmetscherin, bis sie ...
Themenspecial
Special

Bücher für Freundinnen

Sie sind da, wenn man sie braucht. Und sie garantieren eine doppelte Menge Spaß. Zum großen Freundinnen-Special mit Gewinnspiel, Buchempfehlungen und exklusiven Freundinnen-Geschichten! 
Autorenspecial
Special

Anja Jonuleit

Alle Infos über die Bestsellerautorin Anja Jonuleit und ihre packenden Familienromane - mit Interview, Veranstaltungen, Leseproben und Hintergrundinformationen.

Pressestimmen

Gabriele Pagenhardt von Mainberg, vonmainbergsbuechertipps.wordpress.com, Oktober 2014
»Selten ein so fesselndes Buch gelesen!«
Lisa Wenderott, Thüringer Zeitung, April 2013
»Eine spannende und kraftvolle Geschichte, fesselnd erzählt.«
Freies Wort, April 2011
» 
Anja Jonuleit versteht es meisterhaft, den Leser zu packen und an das Buch zu fesseln.
«
HNA Waldeckische Allgemeine, Februar 2011
»Ein sehr empfehlenswertes Buch.«
Claudia Engelmann, Waldeckische Landeszeitung, Dezember 2010
»Ein sehr empfehlenswertes Buch!«
Christiane Schulz-Rother, Berliner Morgenpost, November 2010
»Wunderbar witzig-ironisch und berührend geschrieben.«
Vorarlberger Nachrichten, Oktober 2010
»Anja Jonuleit kann Spannung aufbauen, mit wenigen Worten eine Stimmung erzeugen, dass es einem kalt über den Rücken läuft.«
Vorarlberger Nachrichten, 23./24.10.2010
»Spannend wie ein Krimi ist der erste Roman von Anja Jonuleit.«
Münstersche Zeitung, November 2010
»... spannend bis zur letzten Seite und in einer sehr schönen Sprache.«
Ludwigsburger Wochenblatt, September 2010
»[…] eine kraftvolle, spannende Geschichte für intensive Lesestunden.«
Unser Magazin, Hamburg, Oktober 2010
»Großartig!«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren