Coverbild Das große Adventskalenderbuch von Anu Stohner, ISBN-978-3-423-62439-8
Leseprobe merken

Das große Adventskalenderbuch

Die Weihnachtsmäuse und das vergessene Dorf
Die Weihnachtsmäuse ziehen in die große Welt

Da hat doch die Reisemaus Susanne etwas Ungeheuerliches gehört: Es soll ein vergessenes Dorf geben, das auf der großen Reisekarte der Weihnachtsmänner nicht eingezeichnet ist. Die Kinder dort bekommen also keine Weihnachtsgeschenke, und wie traurig das ist, kann man sich ja vorstellen. Und nun will sie da mal hin. Natürlich nicht alleine, denn das ist eine gefährliche Reise. Also kommen die Weihnachtsmäuse mit, und zusammen werden sie‘s schaffen.

Das beliebte Adventskalenderbuch mit Geschichten von den Weihnachtsmäusen, aufklappbaren Türchen auf dem Umschlag und 24 Kapiteln, die nacheinander aufgeschnitten und (vor)gelesen werden.

Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Das große Adventskalenderbuch von Anu Stohner, ISBN-978-3-423-62439-8
1. Oktober 2009
978-3-423-62439-8
9,95 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 9,95 € [DE], EUR 10,30 € [A]
Reihe Hanser
Originalausgabe, 104 Seiten, ab 5, ISBN 978-3-423-62439-8
Autorenporträt
Portrait des Autors Anu Stohner

Anu Stohner

Anu Stohner, geboren 1952 in Helsinki, lebt als Übersetzerin und Autorin in Altlußheim am Rhein. Für ihre Übersetzungen aus dem Finnischen, Schwedischen und Englischen ...
Illustratorenporträt
Portrait des Autors Reinhard Michl

Reinhard Michl

Reinhard Michl, geboren 1948 in Niederbayern, machte zunächst eine Lehre als Schriftsetzer und studierte dann an der Fachhochschule für Grafik-Design und später an der ...
Buchspecial
Special

Anu Stohner: Gretas Entschuldigungen

Greta gibt in unserem Special Tipps, wie man sich am besten entschuldigt. Außerdem kannst du einen Blick auf ihre Entschuldigungsbriefe werfen.
Buchspecial
Special

Anu Stohner: Die kleine Schusselhexe greift ein

Wer kann sich schon alle Zaubersprüche merken? Die kleine Schusselhexe jedenfalls nicht. Aber sie hat das Herz am rechten Fleck, und deswegen lieben sie alle.

Veranstaltungen

Berlin, 05.10.2017

Veranstaltung

Anu Stohner »Die kleine Schusselhexe greift ein«
Datum:
Donnerstag, 05.10.2017
Zeit:
10:00 Uhr
Ort:
Grundschule Alt-Karow
Bahnhofstraße 32

Malworkshop und Lesung mit Illustratorin Henrike Wilson

Ettlingen, 06.10.2017

Lesung mit Anu Stohner

Anu Stohner »Die kleine Schusselhexe greift ein«
Datum:
Freitag, 06.10.2017
Zeit:
10:00 Uhr
Ort:
Die Buchhandlung
Schillingsgasse 3

Pressestimmen

Brigitte Bjarnason, librikon.de, November 2009
»›Das große Adventskalenderbuch‹ ist trotz oder wegen seiner nostalgischen Aufmachung ein hübscher, unterhaltsamer Lesespaß für die Adventszeit.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
»Wir, Simone (Mutti von Soeren) und Soeren, warten schon lange auf die Fortsetzung. Wir sind begeistert. Bereits die letzten zwei Bücher sind eine gute Variante zum sonstigen Adventskalender. Inzwischen kann Soeren selbst lesen und das Warten fällt schwer... Natürlich kann man mit dem Adventskalenderbuch erst am 1. Dezember beginnen, bis auf die Einleitung und das Anschauen der Bilder... Zum Glück muss jeder Tag aufgerissen werden! Na ja, sonst könnte man ja auch schon vorlesen, und dann würde die Spannung fehlen ... Das Beste, seit dem Adventskalender erfunden wurden. Bitte nächstes Jahr wieder! Simone und Soeren«
ANTWORTEN
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren