Coverbild Sonnenfinsternis von Arthur Koestler, ISBN-978-3-7424-1119-8

Sonnenfinsternis

Ungekürzte Lesung mit Ilja Richter (1 mp3-CD)
Hörbuch
10,00 EURO

Noch kurz zuvor hatte er nicht damit gerechnet, auf einer Pritsche zu schlafen und durch Gitter zu schauen. Doch jetzt hockt Rubaschow im Gefängnis. Als ehemals führendes Parteimitglied eines totalitären Staates wurde er der Konterrevolution bezichtigt und zum Tode verurteilt. Mit »Sonnenfinsternis« verfasste der Schriftsteller Arthur Koestler den ersten Roman, der sich kritisch mit der systematischen Verfolgung von ehemaligen Kampfgefährten Stalins befasste und verweist damit auf die stalinistischen Schauprozesse der 1930er-Jahre. Ilja Richter liest den 1939 entstandenen Roman in der Originalfassung, die erst 2015 wiederentdeckt wurde, in voller Länge. Ungekürzte Lesung mit Ilja Richter 1 mp3-CD | ca. 10 h 48 min

VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN
10,00
Sofort lieferbar
Lieferung in 2-3 Werktagen - Aufgrund der aktuellen Situation kann sich die Lieferzeit verzögern
in den Warenkorb
IN IHRER BUCHHANDLUNG ODER BEI EINEM UNSERER ONLINE PARTNER BESTELLEN:
Details
EUR 10,00 € [DE], EUR 11,30 € [A]
Der Audio Verlag
Ungekürzte Lesung
ISBN 978-3-7424-1119-8
Autorenporträt

Arthur Koestler

Arthur Koestler wurde 1905 in Budapest geboren. Als teilnehmender Beobachter hat er sich in fast alle entscheidenden Ereignisse des vergangenen Jahrhunderts - ...

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren