Coverbild Diesseits des Mondes von Asta Scheib, ISBN-978-3-423-13553-5
Leseprobe merken

Diesseits des Mondes

Roman
Ein wunderbarer Roman über die Kraft der Liebe - aber auch über ihre Abgründe

»Sharon. Seit drei Monaten wohnte sie in Krugs Haus … Ein Wunder von einer Frau.« Sie ist jung und hübsch. Sie hat in der israelischen Armee gedient, bevor sie sich dazu entschließt, nach Deutschland zu gehen. Und sie verdient ihren Lebensunterhalt als Tänzerin in einem exklusiven Nachtclub. Der Zufall führte Sharon als Mieterin in das Haus des Münchner Schriftstellers und Journalisten Michael Krug. Er ist Mitte vierzig, mäßig erfolgreich und steckt nach der Scheidung von seiner Frau in einer schweren Lebenskrise. Nicht nur er beobachtet voller Bewunderung diese junge Jüdin, die im Land ihrer Vorfahren so lebt, wie er nie den Mut gehabt hätte zu leben. Die in ihrer Liebe zu einem Medizinstudenten den freien Fall wagt ...

Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Diesseits des Mondes von Asta Scheib, ISBN-978-3-423-13553-5
1. April 2007
978-3-423-13553-5
9,00 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
   E-Book
Coverbild Diesseits des Mondes von Asta Scheib, ISBN-978-3-423-40490-7
1. September 2010
978-3-423-40490-7
8,99 [D]
Details
EUR 9,00 € [DE], EUR 9,30 € [A]
dtv Literatur
Originalausgabe, 256 Seiten, ISBN 978-3-423-13553-5
Lehrerprüfexemplar
Autorenporträt
Portrait des Autors Asta Scheib

Asta Scheib

Asta Scheib, geboren in Bergneustadt im Rheinland, arbeitete als Redakteurin bei verschiedenen Zeitschriften. Sie gehört heute zu den bekanntesten deutschen ...
Autorenspecial
Special

Asta Scheib

Erfahren Sie mehr über Asta Scheib und ihr Werk - mit einem Autorinnengespräch, Hintergrundinformationen und einem Interview.

Veranstaltungen

Krumbach, 29.11.2017

Lesung/ Vortrag

Asta Scheib »Kinder des Ungehorsams«
Datum:
Mittwoch, 29.11.2017
Zeit:
19:30 Uhr
Ort:
Apostelkirche
Burgauer Str. 24

Musikbegleitung: Gertrud Wenz an der Harfe
Einlass ab 19 Uhr  
Eintritt: VVK 10 Euro/AK 12 Euro
Karten: VHS Krumbach 08282-995380-0; Bücher Thurn 08282 995199; abc-Büchershop 08282 9953903
Mehr Informationen unter www.literaturherbst-krumbach.com.

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren