Coverbild Sonntag in meinem Herzen von Asta Scheib, ISBN-978-3-423-21557-2
merken

Sonntag in meinem Herzen

Das Leben des Malers Carl Spitzweg
Carl Spitzweg und seine Zeit

»Der wird mal Apotheker«, bestimmt der Vater schon bei der Geburt Carl Spitzwegs im Jahr 1808. Und Carl fügt sich, obwohl er bereits als Kind auf jedes Stück Papier seine Bilder malt. Später geht er in die Lehre zum Apotheker Pettenkofer und studiert Naturwissenschaften. Doch nebenher malt er heimlich die Menschen in seiner Umgebung. Erst als er Clara begegnet, der großen Liebe seines Lebens, gelingt es Spitzweg, seinen Traum vom Malen zu leben. Sein Glück zerbricht, als die geliebte Frau stirbt. Carl Spitzweg zieht sich zurück in seine Malerei, lernt bei anerkannten Malern, kopiert in der Alten Pinakothek und reist, um Bilder zu sehen. Er malt um sein Leben. Er wird ein produktiver, obsessiver Maler, ein Porträtist der schönen kleinen Welt und – ein malender Chronist des 19. Jahrhunderts.

Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Sonntag in meinem Herzen von Asta Scheib, ISBN-978-3-423-21557-2
1. Dezember 2014
978-3-423-21557-2
9,95 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 9,95 € [DE], EUR 10,30 € [A]
dtv Allgemeine Belletristik
496 Seiten, ISBN 978-3-423-21557-2
Autorenporträt
Portrait des Autors Asta Scheib

Asta Scheib

Asta Scheib, geboren in Bergneustadt im Rheinland, arbeitete als Redakteurin bei verschiedenen Zeitschriften. Sie gehört heute zu den bekanntesten deutschen ...
Autorenspecial
Special

Asta Scheib

Erfahren Sie mehr über Asta Scheib und ihr Werk - mit einem Autorinnengespräch, Hintergrundinformationen und einem Interview.

Veranstaltungen

Krumbach, 29.11.2017

Lesung/ Vortrag

Asta Scheib »Kinder des Ungehorsams«
Datum:
Mittwoch, 29.11.2017
Zeit:
19:30 Uhr
Ort:
Apostelkirche
Burgauer Str. 24

Musikbegleitung: Gertrud Wenz an der Harfe
Einlass ab 19 Uhr  
Eintritt: VVK 10 Euro/AK 12 Euro
Karten: VHS Krumbach 08282-995380-0; Bücher Thurn 08282 995199; abc-Büchershop 08282 9953903
Mehr Informationen unter www.literaturherbst-krumbach.com.

Pressestimmen

Top Magazin, April 2015
»Die bewegende Lebensgeschichte des beliebtesten deutschen Malers der Biedermeierzeit hat Asta Scheib wunderschön beschrieben.«
Elvira M. Gordon-Pusch, Frankfurter Stadtkurier, Februar 2015
»Ein wunderschöner, sehr bewegender und zu Herzen gehender Roman um den Maler Carl Spitzweg. Lesen!«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren