9783423348621
Leseprobe merken
Beck Weathers

Für tot erklärt

Meine Rückkehr vom Mount Everest
Das Drama am Mount Everest - ab 17. September 2015 im Kino!

»Für den Tag, als ich auf dem Mount Everest starb, hatte meine Tochter Meg ihr erstes richtiges Rendezvous geplant. Was Väter alles tun, um ihre Töchter von den Jungs fernzuhalten.« Beck Weathers

Die Everest-Expedition vom Mai 1996

Der 10. Mai 1996 war der tödlichste Tag am Mount Everest: In einem mörderischen Schneesturm kamen neun Bergsteiger um. Beck Weathers erwachte als einziger wieder aus seinem Kältetod. In ›Für tot erklärt‹ erzählt er die Geschichte der unwahrscheinlichen Umstände seines Überlebens.

Eine ehrliche und schonungslose Auseinandersetzung mit einem selbstgesuchten, fast tödlichen Abenteuer.

Beck Weathers begann mit dem Bergsteigen, als er Mitte 30 war, und wollte mit dieser selbst verordneten Therapie sein Depressionen bekämpfen. Die Kosten dafür waren hoch: die zunehmende Entfremdung von Frau und Kindern. Die Ehe war eigentlich am Ende, als er in den Himalaya aufbrach. Doch seine Frau setzte alle Hebel in Bewegung, um ihn nach Hause zu bringen. Erst nach dieser dramatischen Wende und einer langen, qualvollen Zeit der Genesung begann für ihn die Auseinandersetzung und Versöhnung mit sich selbst und seiner Familie.

Erhältlich als
  Taschenbuch
9783423348621
2. Auflage 2015
978-3-423-34862-1
9,90 € [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei in D, A, CH, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
  E-Book
9783423428668
21. August 2015
978-3-423-42866-8
7,99 € [D]

Details

EUR 9,90 € [DE], EUR 10,20 € [A]
dtv Sachbuch
Mit Stephen G. Michaud
s/w- Abbildungen
Aus dem Englischen von Hartmut Schickert
264 Seiten, ISBN 978-3-423-34862-1
2. Auflage 2015

Autorenporträt

Beck Weathers

Dr. Beck Weathers war ein renommierter Pathologe, als er zu dieser Expedition aufbrach. Als er zurückkam, hatte er durch Erfrierungen seine Nase, seine linke Hand und Teile seiner rechten Hand verloren. Heute arbeitet er wieder als Arzt und ist zudem ein gesuchter und inspirierender Keynote-Speaker.

Pressestimmen

Petra Potthoff, oldie-radio.de, August 2015
»Eine ehrliche und schonungslose Auseinandersetzung mit einem selbstgesuchten, fast tödlichen Abenteuer.«

Leserstimmen

Ihre Meinung

Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

My dtv


Jetzt registrieren