Coverbild Lust des Beginnens von Bertolt Brecht, ISBN-978-3-86231-160-6
merken

Lust des Beginnens

Brechts dramatisches Werk ist weltbekannt, als Lyriker jedoch ist er immer noch eine Entdeckung. In einer Auswahl seiner zartesten Gedichte erweist sich Brecht als romantischer Realist, der den Zauber des Alltäglichen zu erkennen weiß. Das frische Grün des Frühlings, das gestärkte Hemd, die erste große Liebe: Die kleinen, scheinbar unbedeutenden Anfänge eröffnen einen neuen, geschärften Blick auf die Welt. Manfred Krug, dessen eigene Karriere einst an Brechts Berliner Ensemble begann, liest die Lust des Beginnens mit feinem Gespür für die frivolen wie die ernsten Töne.

Erhältlich als
   Hörbuch
Coverbild Lust des Beginnens von Bertolt Brecht, ISBN-978-3-86231-160-6
1. März 2012
978-3-86231-160-6
12,99 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 12,99 € [DE], EUR 14,60 € [A]
Der Audio Verlag
1 CD, Laufzeit 33 min
ISBN 978-3-86231-160-6

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Weitere Bücher des Autors

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren