Coverbild Brüder und Schwestern von Birk Meinhardt, ISBN-978-3-423-14360-8
merken

Brüder und Schwestern

Roman
Ein großes deutsches Gesellschaftspanorama

Willy Werchow ist Direktor einer großen SED-eigenen Druckerei in der thüringischen Provinz. Zähneknirschend fügt er sich den Vorgaben der Partei, geht mehr und mehr Kompromisse ein. Mit seiner Frau und den drei Kindern gerät er in einen Strudel von Konflikten. Ob durch die Zwänge des politischen Systems der DDR, ob durch persönliche Fehltritte – die Familie droht auseinanderzubrechen. Die ungleichen Ängste, Hoffnungen und Träume der Werchows kulminieren in den Ereignissen von 1989. Doch ihre Geschichte ist damit noch lange nicht zu Ende.

Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Brüder und Schwestern von Birk Meinhardt, ISBN-978-3-423-14360-8
1. November 2014
978-3-423-14360-8
14,90 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 14,90 € [DE], EUR 15,40 € [A]
dtv Literatur
704 Seiten, ISBN 978-3-423-14360-8
Autorenporträt

Birk Meinhardt

Birk Meinhardt, 1959 in Berlin geboren, war Sportjournalist bei verschiedenen Zeitungen und Reporter bei der ›Süddeutschen Zeitung.‹ Er erhielt zweimal den ...

Pressestimmen

Stefanie Theile, viva!, Mai/Juni 2015
»Immer und überall geht es um die quälende Frage: aufrecht oder opportunistisch sein? Birk Meinhardt hat dafür eine eindringliche Sprache gefunden.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren