Coverbild Der Narr und seine Frau heute abend in Pancomedia von Botho Strauß, ISBN-978-3-423-13274-9
merken

Der Narr und seine Frau heute abend in Pancomedia

»Gut, dass sich einer noch so etwas traut, in solchen Zeiten des allgegenwärtigen Küchendrama-Kleinmuts.« Matthias Heine in der ›Welt‹

Ort der Handlung des Theaterstückes ist das Hotel Confidence. Hier treffen die verschiedensten Menschen aufeinander, einzeln oder paarweise, in der Empfangshalle, im Salon oder Speisesaal. Hier wird geredet und gestritten. Und hier findet auch die Dichterlesung statt, auf der die junge Schriftstellerin Sylvia Kessel den Kleinverleger Zacharias Werner kennenlernt ...

Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Der Narr und seine Frau heute abend in Pancomedia von Botho Strauß, ISBN-978-3-423-13274-9
1. November 2004
978-3-423-13274-9
9,50 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 9,50 € [DE], EUR 9,80 € [A]
dtv Literatur
144 Seiten, ISBN 978-3-423-13274-9
Lehrerprüfexemplar
Autorenporträt

Botho Strauß

Botho Strauß wurde am 2. Dezember 1944 in Naumburg/Saale als Sohn eines Lebensmittelberaters geboren. Nach dem Besuch des Gymnasiums in Remscheid und Bad Ems studerte ...

Preise und Auszeichnungen

Schiller-Gedächtnispreis
2007

Pressestimmen

Matthias Heine, Die Welt
»Gut, dass sich einer noch so etwas traut, in solchen Zeiten des allgegenwärtigen Küchendrama-Kleinmuts.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren