Coverbild Finding Perfect von Colleen Hoover, ISBN-978-3-423-43977-0
neu

Finding Perfect

E-Book
8,99 EURO
Taschenbuch
9,95 EURO
Der nächste Geniestreich der Queen of Romance

Daniel und Six verbindet eine große Liebe – und eine perfekte Beziehung … fast: Denn das Wissen, dass sie ihr Baby zur Adoption freigegeben hat, frisst Six beinahe auf. Ihr Leid ist so groß, dass Daniel alles auf eine Karte setzt und versucht, zu den Adoptiveltern des Kindes Kontakt aufzunehmen …

VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN
8,99
Sofort lieferbar
in den Warenkorb
IN IHRER BUCHHANDLUNG ODER BEI EINEM UNSERER ONLINE PARTNER BESTELLEN:
Details
EUR 8,99 € [DE], EUR 8,99 € [A]
eBook
Aus dem Amerikanischen von Katarina Ganslandt
112 Seiten, ab 14, ISBN 978-3-423-43977-0
Autor*innen
Portrait von Colleen Hoover

Colleen Hoover

Colleen Hoover ist nichts so wichtig wie ihre Leserinnen. Weltweit hat sie eine riesige Fangemeinde. Colleen Hoover lebt mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen in Texas.
Übersetzer*innen

Katarina Ganslandt

Katarina Ganslandt spaziert mit dem Hund Elmo durch Berlin und das Umland, surft im Netz durch die Welt und sammelt nützliches und unnützes Halbwissen zu fast allen ...
Autor*innenspecial, Buchspecial
Special

Colleen Hoover

Emotionale Achterbahnfahrten – mehr über die Bestsellerautorin Colleen Hoover und ihre Romane.

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
»Inhalt: Dieses Buch ist eine Fortsetzung zu Finding Cinderella. Man trifft erneut auf Six und Daniel. Six hat ihr Kind zur Adoption freigegeben, da sie den Vater, Daniel, noch nicht kannte und sehr jung war. Damals fühlte sich dies richtig an, heute fragt sie sich jedoch des öfteren, was aus ihrem Kind wohl geworden ist. Daniel möchte das Six glücklich ist, spürt jedoch, dass sie dieses Thema sehr belastet. Deshalb macht er sich auf die Suche nach den Adoptiveltern. Meine Meinung: Wow ist das einzige Wort mit dem ich dieses Buch beschreiben kann. Es hat zwar nur an die 100 Seiten, aber es hat mich emotional wirklich sehr mitgenommen und ich fand das Thema auch wirklich wahnsinnig spannend. Das Buch wird aus der Sicht von Daniel erzählt. Er liebt seine Freundin, aber er hat auch Angst, dass das was damals passiert ist seine Beziehung zerstören könnte. Ich fand es so mutig von ihm, dass er das Gespräch zu Six sucht und versucht sie zu verstehen. Er nimmt sich Zeit für seine Freundin und möchte, dass sie wieder glücklich sein kann. Es war auch sehr spannend zu erfahren, wie Six mit der ganzen Situation umgegangen ist. Man kann ihre Gründe wirklich gut nachvollziehen und sie tat mir auch sehr leid. Die Anziehung zwischen den beiden Protagonisten war auch sehr spürbar und das Ende war irgendwie echt perfekt. Fazit: Dieses Buch ist definitiv ein Muss für alle Colleen Hoover Fans (und auch alle anderen:))Es ist emotional und extrem fesselnd. Ich kann es nur weiterempfehlen, würde euch allerdings raten Finding Cinderella zuerst zu lesen, da Finding Perfect ansonsten Spoiler enthalten könnte.«
ANTWORTEN
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren