Coverbild Als alles begann von D. W. Wilson, ISBN-978-3-423-42440-0
Leseprobe merken

Als alles begann

Roman
Können wir die Menschen beschützen, die wir lieben?

Eigentlich hat Alan West Wichtigeres zu tun, als in diesem Sommer durch die brennenden Rockies zu fahren: nämlich endlich seine Abschlussarbeit und sein Liebesdrama mit Darby zu beenden. Doch dann erleidet sein Großvater »Gramps« einen Herzinfarkt und möchte nach fast dreißig Jahren noch einmal seinen Sohn Jack, Alans Vater, sehen. Und so begibt sich Alan mit Gramps’ altem Freund Archer und Familienhund Puck in einem alten Ranger auf eine abenteuerliche Fahrt durch lodernde Berge. Eine Reise in die Vergangenheit, die Archer mitseinem Leben konfrontiert und den jungen Alan mit seiner Herkunft. Eine Geschichte um Verrat, um Liebe und Hass und um das, was im Leben bleibt, wenn alle fortgegangen sind, die man liebt oder zu lieben glaubt. Ein Roman, in dem man die Luft der kanadischen Wälder atmet und die Kleinstadtatmosphäre auf der Haut spürt.

Erhältlich als
   E-Book
Coverbild Als alles begann von D. W. Wilson, ISBN-978-3-423-42440-0
1. November 2014
978-3-423-42440-0
8,99 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Auch erhältlich bei:
   Premium
Coverbild Als alles begann von D. W. Wilson, ISBN-978-3-423-26056-5
1. November 2014
978-3-423-26056-5
10,90 [D]
Details
EUR 8,99 € [DE], EUR 8,99 € [A]
eBook
Aus dem Englischen von Eike Schönfeld
400 Seiten, ISBN 978-3-423-42440-0
Autorenporträt
Portrait des Autors D. W. Wilson

D. W. Wilson

D.W. Wilson, geboren und aufgewachsen in den Kleinstädten von Kootenay Valley, British Columbia. Ausgezeichnet mit dem meistbegehrten Literatur-Stipendium der ...
Autorenspecial
Special

D.W. Wilson

Alle Infos zu D.W. Wilson und seinen Romanen
Audio
Hörprobe: Als alles begann

Pressestimmen

Tobias Becker, Spiegel Online, November 2014
»Es geht in seinem Roman um Freundschaft und um Liebe, um Verrat und um Hass.«
Helmut Schneider, VORMagazin, Februar 2015
»Spannend & berührend.«
Gabriela Pagenhardt von Mainberg, vonmainbergsbuechertipps.wordpress.com, Januar 2015
»Ein großartiger Roman, der das Leben so spiegelt wie es wirklich ist – mit allen Ecken und Kanten.«
E. A. Breinlinger, szeneonline.de, Dezember 2014
»Ein Roman, in dem man die Luft der kanadischen Wälder atmet und die Kleinstadtatmosphäre auf der Haut spürt.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Weitere Bücher des Autors

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren