Coverbild Samir und Jonathan von Daniella Carmi, ISBN-978-3-423-62026-0
Leseprobe merken

Samir und Jonathan

Der Palästinenserjunge Samir liegt im Krankenhaus zwischen jüdischen Kindern

Als der kleine Pälastinenserjunge Samir ein Fladenbrot mit dem Fahrrad abholt, stürzt er so unglücklich, dass er ins Krankenhaus geschickt wird. Sein Knie muss operiert werden. Doch lieber würde er mit einem kranken Knie leben, als es zu ertragen, dass er zwischen seinen Feinden liegen muss: jüdischen Kindern. Denn die Juden sind es, die seinen Bruder erschossen haben. Und sie sind auch daran Schuld, dass Samirs Vater mit keinem mehr redet und sich ausschweigt.

Samir hat Angst. Doch zu seinem Erstaunen stellt er fest, es gibt genügend zu essen, und eigentlich sind alle ganz nett. Eines Abends nimmt sein Zimmernachbar Jonathan ihn mit auf eine Reise. Heimlich spielen sie im Zimmer der Krankenschwester ein Computerspiel, mit dessen Hilfe sie sich ihre eigene Welt bauen. Bevor Samir das Krankenhaus verlässt, macht ihm sein ärgster Feind ein kleines Friedensangebot ...

»Selten hat es ein so einfühlsames und poetisches, gleichzeitig aber auch aktuelles Jugendbuch, wie ›Samir und Jonathan‹ gegeben.« Landshuter Zeitung

Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Samir und Jonathan von Daniella Carmi, ISBN-978-3-423-62026-0
6. Auflage 2014
978-3-423-62026-0
7,95 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 7,95 € [DE], EUR 8,20 € [A]
Reihe Hanser
Übersetzt von Anne Birkenhauer
192 Seiten, ab 10, ISBN 978-3-423-62026-0
Lehrerprüfexemplar
Autorenporträt

Daniella Carmi

Daniella Carmi, geboren in Tel Aviv, lebt und arbeitet dort. Sie studierte Soziologie und Philosophie und schrieb zunächst Drehbücher für Fernsehfilme. Ihre Bücher ...

Pressestimmen

Kölner Stadt-Anzeiger
»Ein lesenswertes Buch auch das. Eines, dass die Konflikte in Bosnien verständlich zu machen bemüht ist und drastisch die Konsequenzen für Kinder und Jugendliche aufzeigt.«
Landshuter Zeitung
»Selten hat es ein so einfühlsames und poetisches, gleichzeitig aber auch aktuelles Jugendbuch, wie ›Samir und Jonathan‹ gegeben.«
Das Sonntagsblatt
»›Samir und Jonathan‹ ist eines der wenigen Jugendbücher, die sich mit dem Konflikt zwischen Palästinensern und Juden auseinandersetzen.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
»Ich finde das ende dieses buches nicht so toll ich hätte mich gefreut wenn viele fragen die einem wärend man das buch liest in den kopf kommen am ende beantwortet werden z.B. was mit seinem Vater passiert«
ANTWORTEN
»hi wir in unserer klasse machen dazu auchein buch undich habe bestimmtideen«
ANTWORTEN
»Hallo ! Ich finde das Buch sehr gut ! Aber hat jemand noch Ideen wie ich mein Lesetagebuch gestalten soll dann mailt mir ! Mfg Désiree«
ANTWORTEN
»Wir müssen dieses Buch im Deutschunterricht lesen und daraus dann auch ein Lesetagebuch machen. ich finde das Buch schön, weil es sehr echt wirkt. Zum Beispiel in dem langen Traum, den Samir während seiner knieoperation hat, da kann man sich alles richtig gut vorstellen, wie die Welt dort aussieht und so etwas. Ich finde das Buch klasse! Es sollte mehr von dieser Sorte geben!«
ANTWORTEN
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Aus unserem Blog bookwrld.de

17. November 2017

›Nur noch ein einziges Mal‹ steigt auf Platz 3 der Spiegel Bestsellerliste ein! ?? Wir sagen Danke an euch großartige Fans! ??...
...mehr
15. November 2017

Habt ihr schon gesehen, was es jetzt als eBundle gibt? Colleen Hoovers Roman ›Maybe Someday‹ und das dazugehörige Spinn-off...
...mehr

13. November 2017

Mit ›Nur noch ein einziges Mal‹ lässt Colleen Hoover Fan-Herzen höher schlagen. Carlotta stellt euch den neuesten Roman der...
...mehr
merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren