Coverbild Das Hohelied Salomos von , ISBN-978-3-423-12545-1
merken
Klaus Reichert

Das Hohelied Salomos

Klaus Reicherts hochgelobte Neuübersetzung dieser fragmentarischen Sammlung alttestamentarischer Liebes- und Hochzeitslieder überzeugt durch irdisch unverblümte Treue zum Original. Anders als in vielen Nachdichtungen wird weder beschönigt noch verschleiert. Die ganze erotische Fülle bleibt in den zerrissenen Sätzen und Assoziationen erhalten: Es entstehen moderne Gedichte, und anhand der nebenstehenden Transkription kann die ursprüngliche Klangqualität des berühmten Textes direkt nachvollzogen werden.
Erhältlich als
  Taschenbuch
Coverbild Das Hohelied Salomos von , ISBN-978-3-423-12545-1
1. Juni 1998
978-3-423-12545-1
8,90 € [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei in D, A, CH, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:

Details

EUR 8,90 € [DE], EUR 9,20 € [A]
dtv Literatur
zweisprachig
Übersetzt, transkribiert und kommentiert von Klaus Reichert
126 Seiten, ISBN 978-3-423-12545-1
Lehrerprüfexemplar
1. Juni 1998

Downloads

Autorenporträt

Klaus Reichert

Klaus Reichert, geboren 1938, ist Professor in Frankfurt a.M. Neben zahlreichen Veröffentlichungen zur Renaissance und zur Moderne trat er als Übersetzer und ...

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung

Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

My dtv


Jetzt registrieren