Coverbild Das Sagenbuch der walisischen Kelten von Bernhard Maier (Hrsg.), ISBN-978-3-423-12628-1
merken

Das Sagenbuch der walisischen Kelten

Die Vier Zweige des Mabinogi
Der Sagenschatz der walisischen Kelten
Bis in die vorchristliche Mythologie der britannischen Kelten reichen die Wurzeln der walisischen Sagen, die Jahrhunderte lang mündlich überliefert wurden, bis sie im 11. oder 12. Jahrhundert ein Unbekannter niederschrieb. Von Freundschaften und Fehden, von märchenhaften Ländern, Magie und Fabelwesen erzählen diese Geschichten, die sich um das Leben des Königssohns Pryderi ranken. Eines der bedeutendsten Literaturdenkmäler des keltischen Mittelalters wurde nun erstmals aus der Originalsprache ins Deutsche übertragen.
Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Das Sagenbuch der walisischen Kelten von Bernhard Maier, ISBN-978-3-423-12628-1
1. April 1999
978-3-423-12628-1
9,50 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 9,50 € [DE], EUR 9,80 € [A]
dtv Literatur
Herausgegeben und übersetzt von Bernhard Maier
Deutsche Erstausgabe, 158 Seiten, ISBN 978-3-423-12628-1
Lehrerprüfexemplar
Downloads
Übersetzerporträt

Bernhard Maier

Bernhard Maier wurde 1963 geboren und ist derzeit an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn als Privatdozent für vergleichende Religionswissenschaft tätig.

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren