Der Kinderfänger - Nebel über dem Fluss

Mit seiner Krimi-Serie um Detective Inspector Charlie Resnick wurde John Harvey zu einem der »Masters of British crime fiction«.

 

 

9,99 €

Lieferzeit 3-5 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

»Wenn es jemand verdient, Ian Rankin von seinem Thron als Großbritanniens Bestsellerautor zu stoßen, dann John Harvey.« Kirkus Review
Der Kinderfänger - Nebel über dem Fluss

Nervenkitzel garantiert: zwei Fälle für Harveys berühmten Detective Inspector Charlie Resnick – jetzt als eBundle.

Der Kinderfänger: Als die 6-jährige Emily Morrison an einem ruhigen Sonntagnachmittag aus dem Garten ihrer Eltern verschwindet, befürchtet ihr Vater Michael das Schlimmste: Erst kurz zuvor wurde die in einen Müllsack verpackte Leiche eines gleichaltrigen Mädchens in einem verlassenen Lagerhaus gefunden. Keine leichte Situation für Detective Inspector Charlie Resnick: Die Öffentlichkeit ist alarmiert und ein Kindermörder auf freiem Fuß ...

Nebel über dem Fluss: »Wenn ihr mich wiedersehen wollt, dann tut, was er sagt ...« Die junge Sachbearbeiterin Nancy ist nach einer Weihnachtsfeier spurlos verschwunden. Hat Gary James etwas damit zu tun, der sie tags zuvor im Wohnungsamt bedroht hat? Detective Inspector Resnick zweifelt an Garys Täterschaft. Nicht zuletzt, weil er selbst Nancy als Letzter gesehen und beobachtet hat, dass sie von einem dunklen Wagen erwartet wurde. Er gehört Robin Hidden – den Nancy kurz zuvor verlassen hatte …

Bibliografische Daten
EUR 9,99 [DE]
ISBN: 978-3-423-42937-5
Erscheinungsdatum: 18.03.2016
1. Auflage
720 Seiten
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Übersetzt von Mechtild Sandberg-Ciletti
Autor*innenporträt
John Harvey

John Harvey 1938 in London geboren, wurde durch seine Drehbücher für britische Krimiserien bekannt. Für seine Krimis, Erzählungen und Lyrik erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, zuletzt den Diamond Dagger für sein Lebensweg. Bei dtv sind seine berühmten Serien um Frank Elder, Charlie Resnick und das Ermittlerduo Will Grayson und Helen Walter erschienen. 

zur Autor*innen Seite
Übersetzer*innenporträt
Mechtild Sandberg-Ciletti
zur Übersetzer*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!