Der Opernheld

Roman

Eine Liebeserklärung an die italienische Oper. Ein Roman voller Komik und Tragik und eine klangvolle Reise durch das Geburtsland der Oper. 

9,95 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Eine Liebeserklärung an die italienische Oper
Der Opernheld

Jurist Moritz Redder führt ein geordnetes Leben und kennt keine Unwägbarkeiten. Doch dann erobert ihn die italienische Oper im Sturm. Sie erweckt in ihm eine nie gekannte Leidenschaft und lässt ihn an die besungenen Ideale glauben. Moritz verliert keine Zeit. Er reist nach Italien und nennt sich fortan Maurizio Salvatore. Der Magie der Oper verfallen, verliert er immer mehr sich selbst und findet zuletzt ein Glück, das er niemals gesucht hat.

Bibliografische Daten
EUR 9,95 [DE] – EUR 10,30 [AT]
ISBN: 978-3-423-21568-8
Erscheinungsdatum: 01.02.2015
1. Auflage
384 Seiten
Sprache: Deutsch
Autor*innenporträt
Lea Singer

Lea Singer promovierte in Musik und Literaturwissenschaft sowie in Kunstgeschichte. 2010 erhielt sie den Hannelore-Greve-Literaturpreis der Hamburger Autorenvereinigung. Lea Singer lebt als Schriftstellerin und Publizistin in München.

 

zur Autor*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!