Band 1

Der Teufel von New York

Roman

1845: Der erste heikle Fall für die Polizei von New York und den jungen Polizisten Timothy Wilde.

9,95 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Jetzt im Taschenbuch
Der Teufel von New York

Im New York des Jahres 1845 läuft dem jungen Polizisten Timothy Wilde auf der Straße ein völlig verstörtes kleines Mädchen in die Arme. Es trägt ein blutdurchtränktes Nachthemd und will oder kann nicht sagen, wer es ist – und was ihm zugestoßen ist. Kurz darauf findet Timothy auf einem entlegenen Gelände 19 vergrabene Kinderleichen. Es ist ein heikler Fall für die gerade gegründete Polizei: In der Stadt kursieren die wildesten Gerüchte und die politische Situation ist zum Zerreißen angespannt.

Bibliografische Daten
EUR 9,95 [DE] – EUR 10,30 [AT]
ISBN: 978-3-423-21611-1
Erscheinungsdatum: 23.10.2015
2. Auflage
480 Seiten
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Übersetzt von Michaela Meßner
Autor*innenporträt
Lyndsay Faye

Lyndsay Faye gehört zu den authentischsten New Yorkern, nämlich denen, die woanders geboren wurden. Sie lebt in Manhatten. 

zur Autor*innen Seite
Übersertzer*innenporträt
Michaela Meßner

Michaela Meßner lebt und arbeitet als freie Übersetzerin in München. Für dtv übertrug sie bereits mehrere große Klassiker, darunter ›Sturmhöhe‹ von Emily Brontë und ›Die Kameliendame‹ von Alexandre Dumas fils. 

zur Übersetzer*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

printzip

Lindsay Fay ist mit ›Der Teufel von New York‹ ein packender Thriller gelungen, der kurzweilig ein... tiefen historischen Blick ermöglicht. 

mehr weniger

Express

Lindsay Faye hat mit ihrem Historien-Krimi, ihrem Debüt-Roman, einen wirklichen Coup gelandet....> mehr weniger

18.05.2014

Westdeutsche Zeitung

Nicht nur der spannende Fall überzeugt, sondern mehr noch die Liebe zum sprachlichen Detail.

10.05.2014

schreib-lust.de

Herausgekommen ist ein richtig spannendes Buch, das sich unglaublich flüssig weg liest.

Regina Lindemann, 06.05.2014

wasliestdu.de

 Eine absolute Leseempfehlung!

Jacqueline Szymanski, 28.04.2014

hugendubel.de

›Der Teufel von New York‹ ist ein historischer „Krimi“, der nicht nur u...nterhalten, sondern auch geschichtlich informieren möchte.

mehr weniger

Oliver Weichsel, 27.04.2014

meineliteratour.blogspot.de

Also Leute: LESEN! LESEN! LESEN!

02.04.2014

buchtips.net

Ein echter Pageturner mit Suchtgefahr.

Dietmar Stanka, 10.03.2014

hallo-buch.de

Mehr davon!!!

Silke Schröder, 03.03.2014