9783423428033
merken
Elke Reichart, Achim Norweg

Deutschland, gefühlte Heimat

Hier zu Hause und trotzdem fremd?!

Hier zu Hause und trotzdem fremd?!

Jeder vierte Jugendliche in Deutschland hat inzwischen einen sogenannten Migrationshintergrund – soll heißen: Diese jungen Menschen oder ihre Eltern sind irgendwann einmal aus unterschiedlichen Gründen aus anderen Staaten nach Deutschland gekommen. Vor dem Hintergrund dieser Situation ist die Autorin auf die Reise durch das Einwanderungsland Deutschland gegangen, um einen Stimmungsbericht zur Lage der Nation zu geben.

Erhältlich als
  E-Book
9783423428033
21. August 2015
978-3-423-42803-3
6,99 € [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei in D, A, CH, weitere Infos
in den Warenkorb
Auch erhältlich bei:

Details

EUR 6,99 € [DE], EUR 6,99 € [A]
eBook
Mit einem Vorwort von Gerald Asamoah
Mit Fotos von Doris Katharina Künster
172 Seiten, ab 14, ISBN 978-3-423-42803-3
21. August 2015

Autorenporträt

Elke Reichart

Elke Reichart

Elke Reichart absolvierte die Deutsche Journalistenschule, arbeitete bei Tageszeitungen, beim ZDF und als freie Journalistin in Südafrika. Sie lebt heute mit ihrer Familie bei München.

Veranstaltungen

Greifswald, 05.10.2016

Lesung mit Elke Reichart

Elke Reichart »Was heißt hier Respekt?!«
Datum:
Mittwoch, 05.10.2016
Zeit:
09:00 Uhr
Ort:
Stadtbibliothek Hans Fallada
Greifswald, 05.10.2016

Schullesung mit Elke Reichart

Elke Reichart »Was heißt hier Respekt?!«
Datum:
Mittwoch, 05.10.2016
Zeit:
11:00 Uhr
Ort:
Gymnasium Greifswald

Mediathek

Videorezension: Deutschland, gefühlte Heimat

Pressestimmen

Berliner Zeitung, Juni 2008
»Bunt, bewegend, bestens!«

Leserstimmen

Ihre Meinung

Andrea D. , April 2008
»Kürzlich sah ich einen Bericht im Fernsehen über Frau Reichart und dieses Buch, welches ich mir unverzüglich bestellt habe. Ich muss sagen, ich bin schwer begeistert, ich las es gleich in einem Rutsch durch, so sehr fesselten mich die Geschichten dieser Menschen in meinem Alter, die in ihrem jungen Alter schon so viel erlebt haben und trotzdem immer nach vorne sehen, für ihre Zukunft kämpfen. Respekt!«
ANTWORTEN
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Weitere Bücher des Autors

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

My dtv


Jetzt registrieren