Coverbild Der Preis der Treue von Diane Brasseur, ISBN-978-3-423-42756-2
Leseprobe merken

Der Preis der Treue

Roman
»Fatal nahe dran am richtigen Leben.« Christine Westermann
Seit einem Jahr lebt ein vierundfünfzigjähriger verheirateter Pariser Anwalt im emotionalen Ausnahmezustand: Er hat sich in die deutlich jüngere Alix verliebt. Was mit spielerischer Leichtigkeit begann – wiederentdeckte flirrende Erotik, der Reiz des Doppellebens, derFlirt mit einem Neubeginn –, wird mit der Zeit zu einer wachsenden Belastung. Sein emotionales Dilemma: Er ist nicht nur verrückt nach Alix, mit der er sich endlich wieder rundum lebendig fühlt, er liebt auch seine Frau. Eines Morgens zieht er sich in sein Arbeitszimmer zurück, in der festen Absicht, endlich eine Entscheidung zu treffen.
In einem mitreißenden inneren Monolog, der kein Argument ausspart, spielt er das Für und Wider durch – die brillante, präzise Bestandsaufnahme eines Seitensprungs.
Erhältlich als
   E-Book
Coverbild Der Preis der Treue von Diane Brasseur, ISBN-978-3-423-42756-2
1. April 2015
978-3-423-42756-2
7,99 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Auch erhältlich bei:
   Taschenbuch
Coverbild Der Preis der Treue von Diane Brasseur, ISBN-978-3-423-14527-5
14. Oktober 2016
978-3-423-14527-5
9,90 [D]
   Premium
Coverbild Der Preis der Treue von Diane Brasseur, ISBN-978-3-423-26069-5
1. April 2015
978-3-423-26069-5
14,90 [D]
   Hörbuch
Coverbild Der Preis der Treue von Diane Brasseur, ISBN-978-3-86231-515-4
1. April 2015
978-3-86231-515-4
16,99 [D]
Details
EUR 7,99 € [DE], EUR 7,99 € [A]
eBook
Aus dem Französischen von Bettina Bach
176 Seiten, ISBN 978-3-423-42756-2
Autorenporträt
Portrait des Autors Diane Brasseur

Diane Brasseur

Diane Brasseur, 1980 geboren, ist in Straßburg aufgewachsen und hat einen Teil ihrer Schulzeit in Großbritannien verbracht. Nach ihrem Filmstudium in Paris begann sie ...
Buchspecial
Special

Diane Brasseur: Der Preis der Treue

Die Geschichte einer Dreiecksbeziehung aus der Perspektive eines vierundfünfzigjährigen Mannes - gefühlvoll und menschlich!
 
Audio
Hörprobe Der Preis der Treue

Pressestimmen

Christine Westermann, WDR 5, Mai 2015
»Dennoch fesselt diese Geschichte, ich habe sie an einem Nachmittag und Abend in einem Rutsch gelesen. Vielleicht weil sie ebenso klar wie fatal nahe dran am richtigen Leben ist.«
Susanne Walsleben, Für Sie, März 2015
»Tolle, feinfühlige Geschichte über Treue, Ehe und Eitelkeit.«
Barbara Ghaffari, bookreviews.at, April 2016
»Sehr gedankenvoll, mit einer geradlinigen Sprache und sehr klaren, wunderbar rund gefeilten Sätzen.«
Neues Deutschland, Oktober 2015
»Ein emotionales Dilemma, in das sich die Autorin auf bewundernswerte Weise einzufühlen versteht.«
Bieler Tagblatt, August 2015
»Ohne auf eine erzählerisch plausible Lösung des geschilderten Gefühlskonflikts zuzusteuern, macht Brasseur in einer schmiegsamen Sprache die Zwangslage ihrer Protagonisten fühlbar und wertet nicht.«
Gabi Heinrichs, Weser-Kurier, August 2015
»Ein echter Page-Turner!«
Wienerin, August 2015
»Überzeugender Roman über ein altes Thema.«
Susann Fleischer, literaturmarkt.info, März 2015
»›Der Preis der Treue‹ ist ein Meisterwerk der Emotionen.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

NEWS

dtv in den Medien
22.06.2015
Jetzt nachhören: ›Der Preis der Treue‹ von Diane Brasseur auf Radio SRF1
Am 21. Juni 2015 wurde ›Der Preis der Treue‹ von Diane Brasseur in der Sendung Buchzeichen auf Radio SRF1 besprochen.

Beitrag jetzt nachhören

Weitere Bücher des Autors

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren